Sonntag, 19. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 687940

Jazzunique entwickelt interaktives Konzept für Jubiläum von Roland Berger

Frankfurt am Main, (lifePR) - Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums des Beratungsunternehmens Roland Berger hat Jazzunique ein interaktives Mitarbeiterfest für über 700 geladene Gäste konzipiert und realisiert. Mit nur 29 Jahren gründete Roland Berger 1967 die Münchner Beratungsfirma Roland Berger International Marketing Consultants. Bis heute hat sich das Unternehmen zu einer führenden internationalen Strategieberatung mit weltweit 50 Niederlassungen in allen bedeutenden Märkten entwickelt.

Unter dem Motto „B50 Festival – This is our Day“ brachte Jazzunique die Mitarbeiter von Roland Berger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Eisbach Studios in München zusammen, damit sie gemeinsam die Erfolge der letzten fünf Jahrzehnte feiern konnten. Das „Titan-B“ ist seit dem Rebranding im Jahr 2015 das Herzstück im Markenauftritt von Roland Berger. Es steht für Agilität und markiert einen bedeutenden Meilenstein in der Geschichte des Unternehmens.Das vierstündige Tagesprogramm war geprägt durch inspirierende Vorträge von Gastrednern. Die besondere Herausforderung für Jazzunique war es, den klassischen Vortragsteil mit kreativen Elementen emotional anzureichern. Dabei luden Themenwelten mit verschiedenen Workshops und Mitmach-Aktionen die Gäste zum Ausprobieren, Entdecken, Erfahren und Meistern ein. Insgesamt koordinierte Jazzunique 17 unterschiedliche In- und Outdoor-Aktivitäten auf dem Gelände der Eisbach Studios, darunter Bossaball, Poker-Workshop, Techno-Workshop mit Musikproduzent Anthony Rother sowie einen Gin-Blending-Workshop. Während der gesamten Veranstaltung verwöhnte das „B50 Streetfood Festival“ die Besucher mit typischen Speisen und Food-Styles aus klassischen Food-Trucks. Den krönenden Abschluss inszenierte Jazzunique mit einem Musik- und Pyro-Feuerwerk sowie Top-DJs, die die Gäste bis spät in die Nacht begeisterten.

Jazzunique GmbH

Die Kreativen der Jazzunique GmbH mit ihren Standorten in Frankfurt und Berlin verstehen sich auf alle Formen der Erlebniskommunikation. Ob Live-Maßnahmen wie Corporate Events, Produktpräsentationen und Roadshows oder Markenräume wie Stores, Arbeitswelten und Messestände - immer integriert in die klassische und digitale Markenkommunikation. Seit 2004 sorgen die Brüder Jesper und Börries Götsch und ihr 60-köpfiges Team mit bewegenden Erlebnissen, außergewöhnlicher Architektur und einzigartiger Gestaltung immer wieder für Aufsehen. Jazzunique entwickelt passgenaue Markenbotschaften - mit gestalterischer Inspiration, effizienter Planung und Organisation sowie dem feinen Gespür für die Zielgruppen. Von Kommunikationsprofis, Eventmanagern, Designern und Architekten leidenschaftlich inszeniert, sprechen diese Markenwelten ihr Zielpublikum emotional und unmittelbar an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsche Adventisten spenden über 56 Millionen Euro

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Rund 56,4 Millionen Euro spendeten die knapp 35.000 deutschen Siebenten-Tags-Adventisten im Jahr 2017 für den Unterhalt ihrer Freikirche. Gegenüber...

Große Resonanz bei der Film-Premiere im Lauterbacher Lichtspielhaus: "Eine Region lebt Demokratie"

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Im Lauterbacher Lichtspielhaus fand am Donnerstag die Premiere des Films „Eine Region lebt Demokratie“ statt. Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens...

Diskussionsrunde: "Gegen den Strom?!? Akzeptanz von Energiewende und Stromnetzausbau" am 20. August 2018 in Weimar

, Medien & Kommunikation, Bürgerdialog Stromnetz - Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Am Montag, den 20. August 2018, veranstaltet der Bürgerdialog Stromnetz in Weimar eine Diskussionsveranstal­tung zum Thema „Gegen den Strom?!?...

Disclaimer