Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 58202

Neuer Anzeigenchef für Frauen- und Lifesyletitel

Tobias van Duynen wird Group Head Anzeigen der Magazine aus dem JAHRESZEITEN VERLAG

Hamburg, (lifePR) - Tobias van Duynen (39) wird am 8. September dieses Jahres als Group Head das Anzeigengeschäft der Frauenmagazine FÜR SIE, PETRA, VITAL und des Lifestylemagazins PRINZ aus dem Hamburger JAHRESZEITEN VERLAG übernehmen.

Sein Vorgänger Michael Menzer und der Verlag trennen sich in gegenseitigem Einvernehmen.

Tobias van Duynen kommt vom Münchner Condé Nast Verlag, wo er als Advertising Director für das Anzeigengeschäft von Vanity Fair und GQ verantwortlich zeichnete.

Seine Karriere startete der Diplom-Betriebswirt bei der ehemaligen Agentur Mediahaus Ströbel in Düsseldorf als internationaler Mediaplaner bevor er als Anzeigen- und Crossmedialeiter zur Verlagsgruppe Milchstraße in Hamburg wechselte. In Frankfurt arbeitete van Duynen danach als Verlagsleiter der Zeitschrift Textil Wirtschaft aus dem Deutschen Fachverlag bevor er nach München wechselte.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bundestagswahl: CDU in Friedensau deutlich vorne

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Bei der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag errang in dem adventistisch geprägten Hochschulort Friedensau bei Magdeburg die CDU die Mehrheit der...

Landratswahl: Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) holte 78,6 Prozent der Stimmen

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Bei der Landratswahl im Vogelsbergkreis erreichte Amtsinhaber Manfred Görig (SPD) einen Stimmenanteil von 78,6 Prozent. Der parteilose Friedel...

110 Jahre Klinikum Karlsruhe in der Moltkestraße

, Medien & Kommunikation, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Am 30. Juli 1907 wurde das neue Städtische Krankenhaus feierlich eingeweiht. Die Anlage galt zum dortigen Zeitpunkt als eine der modernsten und...

Disclaimer