Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 609133

ITR e.V Blumenstraße 4 65189 Wiesbaden, Deutschland http://www.dtm.com
Logo der Firma ITR e.V
ITR e.V

"Boxenfunk - Der Motorsport-Talk" startet am Mittwoch

Kontroverse Themen und lebhafte Diskussionen im neuen Talk auf SPORT1

(lifePR) (Wiesbaden, )
Vollgas im SPORT1-Programm: Mit „Boxenfunk – Der Motorsport-Talk“ startet der Sender am Mittwoch, 24. August, ein neues TV-Format. Die Zuschauer erwarten Diskussionsrunden mit DTM-Fahrern und Teamchefs, fachkundige Analysen mit Experten sowie unterhaltsame Rubriken und hintergründige Beiträge aus der DTM und der Welt des Motorsports. Moderator Andreas Spellig wird die Zuschauer zur ersten Ausgabe des einzigen Motorsport-Talks im deutschen TV um 22:00 Uhr begrüßen. Die Premiere startet mit einer Zusammenfassung der zwei DTM-Rennen in Moskau, ehe aktuelle Themen der populären Tourenwagen-Serie eingehend diskutiert und analysiert werden. 

In der 60-minütigen Studiosendung werden am Mittwoch Timo Glock (DTM-Pilot BMW), Bernd Mayländer (ehemaliger DTM-Pilot Mercedes), Dieter Gass (Leiter DTM Audi) und Miriam Höller (Stuntfrau und Actionmodel) zu Gast sein. Neben dem bisherigen Saisonverlauf von Timo Glock, der in den ersten zwölf Rennen Höhen und Tiefen erlebte, wird vor allem der in Moskau aufgekommene Vorwurf von Marco Wittmann, er würde in den Qualifyings systematisch von der Konkurrenz geblockt, eine Rolle spielen. Ein Thema, das die Runde neben der Stallorder in der DTM ausführlich diskutieren wird. Passend dazu wird DTM-Kommentator Peter Kohl gemeinsam mit den Gästen die strittigsten und spektakulärsten Szenen auf der Rennstrecke mit Hilfe eines Analysetools aufbereiten. O-Töne von Fahrern und Verantwortlichen werden den Gesprächen zusätzlich Würze verleihen.

Darüber hinaus wird es im Rahmen von „Boxenfunk – Der Motorsport-Talk“ weitere aktuelle Beiträge aus der Welt des Motorsports sowie unterhaltsame Rubriken geben. Diese werden von den beiden bekannten Motorsport-Gesichtern Julia Josten und Sarah Valentina Winkhaus präsentiert.

In diesem Jahr sind drei weitere Ausgaben von „Boxenfunk – Der Motorsport-Talk“ geplant, die immer am Mittwochabend nach den DTM-Wochenenden ab 22:00 Uhr auf SPORT1 im Free-TV gezeigt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.