Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 683843

INTERSPORT startet multimediale Weihnachtskampagne

Kinospot «Pass auf, was du schenkst!»

Heilbronn, (lifePR) - «Pass auf, was du schenkst!» – mit diesem eingängigen Slogan startet INTERSPORT am 27. November 2017 eine multimediale Weihnachtskampagne. Highlight der Kampagne ist ein Werbespot, der im Zeitraum 23. November bis 20. Dezember 2017 bundesweit in Kinos ausgestrahlt wird. Außerdem wird die Kampagne online sowie über Radiospots, Instore-TV, Social Media und am POS kanalübergreifend beworben.

„Frech und gleichzeitig charmant wollen wir mit unserer Kampagne ‚Pass auf, was du schenkst!‘ auf die sensible Frage nach dem richtigen Weihnachtsgeschenk hinweisen“, erklärt David Tews, Ressortleiter Marketing bei INTERSPORT Deutschland. „Durch den multimedialen Einsatz der Werbemittel und einem witzigen Werbespot, der deutschlandweit in den Kinos ausgestrahlt wird, erreichen wir eine enorme Reichweite, die unseren Fachhändlern gerade in der wichtigen Vorweihnachtszeit zugutekommen wird.“

In dem Kinospot werden sportliche Kindheitsträume mit der entscheidenden Frage nach dem richtigen Geschenk verknüpft. Der 45-Sekünder startet mit einer Sequenz, in der ein Mädchen vor einem INTERSPORT-Geschäft von unterschiedlichen sportlichen Karrieren träumt. Am Weihnachtsabend folgt beim Auspacken der Geschenke dann leider die Enttäuschung. Für die Pointe sorgt die Bundeskanzlerin, zwar nicht persönlich, aber unverkennbar.

Realisiert wurde die Kampagne von Glanzer + Partner Werbeagentur GmbH. Die Weihnachtskampagne wird auch von INTERSPORT Österreich umgesetzt.

Link zum Kinospot «Pass auf, was du schenkst!»: https://youtu.be/LRvuKZnXHK8  

Intersport Deutschland eG

Seit 2013 sind die deutsche und österreichische INTERSPORT ein Verbund. Mit rund 1.500 Verkaufsstellen, die einen Umsatz von 2,9 Milliarden Euro erzielen, ist INTERSPORT Deutschland die erfolgreichste mittelständische Verbundgruppe im Sportfachhandel. Sie ist zudem an der INTERSPORT Polska S.A. beteiligt. INTERSPORT Austria ist mit mehr als 280 Geschäften die bekannteste Sportfachhandels-Marke in Österreich. Sie lizenziert zudem die Märkte in Ungarn, Tschechien und der Slowakei. Innerhalb der INTERSPORT-Gruppe setzen mehr als 1.800 Geschäfte in den sechs Ländern über 3,5 Milliarden Euro um.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handwerkskammer Potsdam informiert zu Jubiläen im Monat Mai

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Potsdam

Betriebsjubiläen 55-jähriges Bestehen Friseurmeis­ter Peter Wiedenhöft, Baruth/Mark, 1. Mai 40-jähriges Bestehen Autohaus Uwe Lambeck GmbH,...

Symposium zur Geschichte der Siebenten-Tags-Adventisten in Europa

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Vom 23. bis 26. April findet an der Theologischen Hochschule Friedensau ein Symposium zur Geschichte der Siebenten-Tags-Adventisten in Europa...

Erstes Fazit nach 100 Tagen im Amt

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Nach dem Willkommen kommen Integration und Teilhabe. Nach 100 Tagen im Amt als Zuständige für die Evangelische Flüchtlingsarbeit in der Prälatur...

Disclaimer