Feine Käsespezialitäten im Intercontinental Berchtesgaden Resort

Aktionswochen "Leidenschaft Käse"

(lifePR) ( Berchtesgaden, )
Gourmetgenuss in Fünf-Sterne-Deluxe-Ambiente - dafür steht das elegante InterContinental Berchtesgaden Resort. Ab heute, den 20. Dezember 2013, lädt das Genießer-Hotel seine Gäste zu einer besonderen Gourmet-Veranstaltung ein: Bei der Spezialitäten-Aktion "Leidenschaft Käse" dreht sich alles rund um herausragende Käsesorten aus verschiedensten Regionen. Zum Auftakt der Aktion präsentierte Maître Affineur Wolfgang Hofmann, einer der renommiertesten Käse-Spezialisten Deutschlands, am Abend des 19. Dezember geladenen Gästen eine vielfältige Auswahl an hochwertigen Käsesorten. Während der Spezialitätenwochen bietet das InterContinental Berchtesgaden Resort seinen Gästen ein außergewöhnliches Angebot an exklusiven Käsekreationen an - individuell angepasst an die drei verschiedenen Gastronomiekonzepte des Hotels. Die Aktion endet am 5. Januar 2014.

Zum Auftakt der Aktion am gestrigen Abend führte Wolfgang Hofmann, Inhaber des Tölzer Kasladen und einer der besten Affineure Deutschlands, die geladenen Gäste in die faszinierende Welt der außergewöhnlichen Käsespezialitäten ein. Bei seinen mittlerweile 200 angebotenen Käsesorten aus zehn europäischen Ländern legt der Affineur Wert auf höchste Qualität. Gemeinsam mit Frauke Hermeier, zertifizierte Fromelière der Meistergilde Confrérie des Chevaliers du Taste-Fromage de France, stellte Wolfgang Hofmann exklusive Käsesorten vor und berichtete Wissenswertes rund um die ausschließlich handwerklich hergestellten Spezialitäten. Beim Verzehr überzeugten sich die Gäste von der außergewöhnlichen Qualität und zeigten sich begeistert von der exklusiven Käseauswahl. Passend zu den gut 40 verschiedenen Käsesorten wurden in der hauseigenen VINOTHEK eigens abgestimmte Weine gereicht.

Das InterContinental Berchtesgaden Resort lädt ab heute, den 20. Dezember, alle Gäste dazu ein, die "Leidenschaft Käse" zu erleben und eine exklusive Käseauswahl zu probieren. Im Fokus stehen dabei in Deutschland größtenteils unbekannte Käsesorten aus Frankreich und der Schweiz, die sich durch höchste Qualität auszeichnen. Am Marktstand in der VINOTHEK werden unterschiedliche Käseproben mit einem Glas korrespondierenden Weinen als Apéritif gereicht. Im Fine Dining Restaurant LE CIEL erwartet Besucher ein Käsewagen, der neben bekannten Sorten auch von der Hand affinierten Käse bietet. Hierbei haben Gäste die Auswahl zwischen köstlichen Sorten wie zum Beispiel in Champagner gewendeter oder in Caldavos getränkter Ziegen- und Schafskäse. Ein Highlight der Aktion stellt auch der eigens für das InterContinental Berchtesgaden Resort affinierte Käse mit regionalem Enzianwurz dar. Im Hauptrestaurant 3'60° kommen Käseliebhaber in den Genuss internationaler und ausgefallener Käsekreationen von einer exklusiven Spezialitätenkarte. Zu den raffinierten Gerichten gehören neben selbst zusammenstellbaren Käseplatten auch Gerichte wie Kalbsfilet mit Gruyère-Périgord-Trüffel Sauce oder Parmesansuppe mit violettem Senfschaum. In der gemütlichen Bayernstube Schalander geht es bei traditionellem Käsefondue und original Bayerischen Kaspressknödeln rustikaler zu.

Die Spezial-Aktion "Leidenschaft Käse" findet vom 20 bis 23. Dezember, 27 bis 29. Dezember und 1. Bis 5. Januar statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.