Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 910844

Innenwelt Verlag GmbH Brabanter Str. 15 50674 Köln, Deutschland http://www.innenwelt-verlag.de
Ansprechpartner:in Frau Susanne Rick
Logo der Firma Innenwelt Verlag GmbH
Innenwelt Verlag GmbH

WENN DER KÖRPER NEIN SAGT - Vaginismus verstehen und heilen

Neuerscheinung am 28. September 2022

(lifePR) (Köln, )
Mit Vaginismus (oder auch Scheidenkrampf) bezeichnet man eine unwillkürliche, meist schmerzhafte Verkrampfung oder Verspannung der Beckenbodenmuskulatur im un teren Bereich der Vagina, teilweise auch der Oberschenkelmuskeln sowie der Damm muskulatur.

Schätzungsweise 8-15 Prozent der Frauen leiden unter Vaginismus. Da das Thema sehr schambesetzt ist, gibt es eine hohe Dunkelziffer.

Die gute Nachricht ist: Eine vollständige Heilung ist möglich, unabhängig davon, wie lange die Beschwerden schon bestehen. Das Buch will der Leserin Mut machen und gibt ihr hilfreiche Übungen an die Hand.

 

Zwar gibt es mittlerweile Informationen zum Thema Vaginismus und Schmerzen beim Sex. Doch diese berück sichtigen häufig nicht die seelischen und mentalen Aspekte dieses Phänomens. Und es hilft nicht, das Problem auf einer rein mechanisch-anatomischen Ebene anzugehen.

Denn die Ursachen von Vaginismus sind vielfältig und gehen über die rein körperliche Ebene hinaus. Die Betroffenen ringen in der Regel mit Scham, Überforderung und Ängsten.

Mit diesem Buch versucht die erfahrene Körperpsychotherapeutin Sabine Schmidt die betroffenen
Frauen zu ermächtigen, sich ihrem Körper, ihren Ängsten und Hoffnungen in ihrem eigenen Tempo zuzuwenden und so zu einer erfüllten Sexua lität zu finden. Inspirationen und Übungen zur Selbstreflexion ermöglichen der Leserin sich mit ihrer Weiblichkeit, ihrem Körperbild, ihren Wünschen, Sehnsüchten und Ängsten auseinanderzusetzen.

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
. Grundlagen der Anatomie von Klitoris, Vagina und Beckenboden
. Hinweise für Paare
. Hilfestellungen zum Umgang mit Dilatoren . Berührenden Erfolgsgeschichten von Frauen, die diesen Weg gegangen sind.

Das Buch ist für Frauen, die mit Männern Sex leben wollen. Aber selbstverständlich gilt es ebenso für lesbische Frauen, denn Vaginismus verunmöglicht jede Form des Eindringens, ob mit dem Penis, einem Tampon oder auch im Kontext einer Untersuchung bei der FrauenärztIn.

Sabine Schmidt
Wenn der Körper Nein sagt
Vaginismus verstehen und heilen
mit vielen s/w Abbildungen
176 Seiten, Broschur
ISBN 978-3-947508-62-4
€ 20,00 (D) . € 20,60 (A)
Interview mit der Autorin:
https://www.youtube.com/watch?v=FrREyCFAkN0
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.