INKA INVEST/Admiral Beteiligungsgruppe sponsoren Fernseh-Sender Open Market TV

Mittelstandsfinanzierung durch Fondsbeteiligungen und Anleihen

(lifePR) ( Wiesbaden, )
"Die Förderung des Mittelstands ist nun einmal ein Kernthema, das viele Menschen bewegt, zumal der Mittelstand - gerade im deutschsprachigen Raum - der Wachstumstreiber für viele Entwicklungen ist. Aus diesem Grund finden wir auch die Vorgehensweise von Open Market TV gut, sich als Plattform für mittelständische Unternehmen zu sehen und unterstützen", so Tamer Zincidi als Sprecher der Geschäftsleitung der Inka Investment Holding-Group (INKA INVEST).

INKA INVEST hat sich auf die Finanzierung von wachstumsstarken mittelständischen Unternehmen spezialisiert und begleitet deren Expansionskurse. Jüngstes Beispiel ist das Projekt DNP Print by Sony, das in absehbarer Zeit zum Marktführer bei der Installation von Fotokiosken und Fototerminals in Drogerie- und Einkaufsmärkten avancieren will. Dieses Geschäftsfeld wächst deutlich, seitdem immer mehr Menschen ihre Fotos lieber selbst professionell ausdrucken möchten.

Zur Finanzierung derartiger Projekte gehen die Wiesbadener Mittelstandsfinanzierer dabei findige Wege: Zum einen kann man sich als Kapitalanleger ab 2500 Euro an der INKA INVEST Mezzanine GmbH & Co. KG beteiligen, die mit nur acht Jahren eine erfreulich kurze Laufzeit hat. Für Produkte dieser Art außergewöhnlich: Die Anleger erhalten eine jährliche bevorzugte und zudem steuerfreie Ausschüttung von sechs Prozent. Zudem sind sie noch an den weiteren Gewinnen an den Zielunternehmen zu 80 Prozent beteiligt.

Im Rahmen von Anleihen können sich Anleger nach erfolgreicher Emission der ADMIRAL Inhaber-Teilschuldverschreibung A1EWR6 - ISIN DE000A1EWR69 nun an der Folge-Emission WKN: A1K0XL - ISIN: DE000A1K0XL0 beteiligen. Die Laufzeit der Schuldverschreibung beträgt 8 Jahre und endet am 14.11.2019. Am Ende der Laufzeit wird die Schuldverschreibung vollständig zurückgezahlt. Die jährlich gewährten Zinsen liegen bei 5,1 Prozent.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.