Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 156581

Neue Impulse durch frische Ideen und Innovationen

Siegen, (lifePR) - Die Region Siegen-Wittgenstein braucht neue Impulse durch frische Ideen und Innovationen. Ganz besonders wichtig sind dabei Unternehmensgründungen. Der Schritt in die unternehmerische Selbstständigkeit ist mit vielen Chancen, aber auch Risiken verbunden. Durch eine rechtzeitige und gute Planung lässt sich laut Industrie- und Handelskammer Siegen (IHK) das Risiko mindern und die Überlebenschance am Markt erhöhen.

So bot die IHK mit ihrem Startercenter NRW und in Kooperation mit den Akteuren des Regionalen Netzwerkes Existenzgründung (RENEX) im Rahmen eines Gründungssprechtages jungen Gründern die Möglichkeit, vor Ort Antworten auf gründungsrelevante Fragen zu bekommen. In vertraulichen Einzelgesprächen konnten Gründungsinteressierte und Jungunternehmer Fragen zu speziellen Fachthemen mit Experten - unter anderem der IHK, der Handwerkskammer, den Förderbanken, den kommunalen Wirtschaftseinrichtungen, der Agentur für Arbeit, des Finanzamtes und der Kreditinstitute - erörtern. Im Vordergrund standen Themen wie Finanzierung, Marketing und Förderung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von Motorspindel bis Pulvermodul 4.0: MM Awards zur EMO Hannover 2017

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Bereits zum sechsten Mal verlieh das führende Industriemagazin „MM MaschinenMarkt“ auf der Weltleitmesse der Metallbearbeitung „EMO Hannover...

3 Millionen Deutsche könnten im Jahr 2050 an Demenz leiden

, Medien & Kommunikation, BMBF Bundesministerium für Bildung und Forschung

Schon heute leiden fast 1,6 Millionen Deutsche an Demenz. Pro Jahr erkranken in Deutschland 300.000 Menschen an Demenz. Da die Zahl der Neuerkrankungen...

Münchner Airportchef zum "Travel Industry Manager 2017" gekürt

, Medien & Kommunikation, Flughafen München GmbH

Seit dem Jahr 2002 ist Dr. Michael Kerkloh Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH – unter seiner Leitung hat sich der Flughafen...

Disclaimer