Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 544113

Läden zu Erlebniswelt gestalten

IHK-Handelsforum zum Thema Einzelhandel

(lifePR) (Offenbach am Main, ) Wie man mit atmosphärischer Ladengestaltung mehr Kunden erreicht und Erlebniswelten schafft, in denen Kunden sich immer wieder gerne aufhalten und kaufen, das veranschaulichte Einzelhandelsberater Daniel Schnödt gestern Abend (23. Juni 2015) vor 70 Besuchern im Handelsforum der Industrie- und Handelskammer (IHK) Offenbach am Main.

IHK-Betriebsberater Bernd Eckmann: "Schnödt erarbeitet Lösungen für den Einzelhandel, vom Store- und Shopdesign bis hin zum ,multisensualen' Marketing. Anhand anschaulicher Beispiele erläuterte er, welche aktuellen Trends es gibt und wie ein mittelständischer Einzelhändler sich diese zunutze machen kann."

Tagsüber vor der Veranstaltung beriet der Referent drei Einzelhändler, die aus 18 Bewerbungen ausgelost wurden, aus dem IHK-Bezirk Offenbach bei persönlichen Ladenchecks. Darunter auch das Modehaus Blumör in Hainburg.

Nach intensiver Besichtigung des dreistöckigen Modehauses besprach Schnödt seine Eindrücke mit Inhaberin Bärbel Blumör. Er lobte die Einteilung der 1.000 Quadratmeter großen Ladenfläche und schlug ihr unter anderem vor, "die Schaufenster- und Innenraumdekoration besser aufeinander abzustimmen und langfristig das Beleuchtungskonzept zu optimieren." Darüber hinaus diskutierten Berater und Unternehmerin die Sortimentsgestaltung. Auch regte Schnödt an, den Kassenbereich zu verlegen. "Daran haben wir selbst schon gedacht", antwortete Blumör sofort. Schnödt kennt diese Reaktion: "Meistens wissen die Händler, was sie verändern müssen." Ein Impuls von außen, wie seine Beratung, gebe oft den nötigen Ausschlag für konkrete Veränderungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit der richtigen Technik lässt sich Lern-Frust quasi wegwischen!

, Bildung & Karriere, Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

Fast jeder hat heute ein Smartphone und so gut wie niemand kann sich noch ein Leben ohne Smartphone vorstellen. Aber unsere Kinder scheinen mit...

Medienkunde künftig auch in der Grundschule

, Bildung & Karriere, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien

Medienkunde wird künftig auch in den Thüringer Grundschulen fester Bestandteil des Unterrichts. Der Kursplan, der dafür als Grundlage dient,...

Disclaimer