Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549557

Buchführungspraxis mit DATEV bei der IHK: Seminar widmet sich Programm "Rechnungswesen pro"

Krefeld, (lifePR) - Bei der Umstellung von der manuellen Buchführung auf die elektronische Buchführung mit dem DATEV-Programm "Rechnungswesen pro" müssen Unternehmen einiges beachten. "Das beginnt bei der Einbindung des Steuerberaters und endet bei der Auswertung der Daten", sagt Hans-Peter Baumann, Weiterbildungsexperte bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein. Das dreitägige IHK-Seminar "Buchführungspraxis mit DATEV Rechnungswesen pro" beantwortet Einsteigern alle Fragen zum Thema. Es findet vom 24. bis 26. August, jeweils von 9 bis 16.30 Uhr, am Ostwall 11-19 in Krefeld statt. Es gibt noch freie Plätze.

Die Dozentin Astrid I. Hennig, eine Steuerberaterin, erklärt den Teilnehmern die DATEV-Buchungsgrundlagen, geht auf die Kontenrahmen und Buchungssätze ein und gibt einen Überblick über die Auswertungen für Unternehmen. "Auch der Praxisteil kommt nicht zu kurz", so Baumann. "Das Arbeiten mit dem Programm 'Rechnungswesen pro' ist ein wichtiger Bestandteil des Seminars."

Grundlagen in der manuellen Finanzbuchführung und am PC werden vorausgesetzt. Die Teilnahme kostet 475 Euro. Unternehmen, die für drei Mitarbeiter Plätze buchen, zahlen nur für zwei. Weitere Informationen gibt es unter Tel. 02151 635-455, per E-Mail an: bildung@krefeld.ihk.de sowie im Internet unter www.weiterbildung-ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Reisen buchen – kann man lernen – wie im Fluge

, Bildung & Karriere, SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Diese Branche boomt in Deutschland. Aktuelle Zahlen belegen es: Der Tourismus befindet sich im Aufwind wie nie zuvor. An gut geschultem Personal...

Auf der Ausbildungsmesse ein Tablet gewonnen

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Ein Sachgebiet des Jugendamtes Vogelsbergkreis veranstaltet unter anderem Ferienfreizeiten, Seminare, Bildungsurlaube und Tagesfahrten. „Wir...

Touristikassistenten profitieren von beständig steigender Nachfrage auf Kreuzfahrtschiffen

, Bildung & Karriere, SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Die Kreuzschifffahrt boomt. Veranstalter suchen ständig qualifiziertes Personal. Ausgebildete staatlich anerkannte internationale Touristikassistenten...

Disclaimer