Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 159094

Ausnahmen vom Sonntagsfahrverbot - IHK Lippe weist auf großzügige Sonderregelung für kommenden Sonntag hin

Detmold, (lifePR) - Durch die Beeinträchtigung im Luftverkehr wegen des Vulkanausbruchs auf Island sind wesentliche Glieder in der Logistikkette unterbrochen worden. Um die Funktionsfähigkeit der Logistikkette schnellstmöglich wieder herzustellen, haben Bund und Länder beschlossen, Ausnahmen vom Sonntagsfahrverbot für den kommenden Sonntag, 25. April 2010 großzügig und unbürokratisch zu regeln.

Die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold weist darauf hin, dass die Genehmigungsbehörden sowie die Kontrolldienste deshalb angewiesen wurden, wie folgt zu verfahren:

1. Bei Transporten in Nordrhein-Westfalen wird der Nachweis einer Ausnahmegenehmigung nicht benötigt.
2. Soweit bei Beförderungen in andere Bundesländer eine Ausnahmegenehmigung erforderlich ist, kann diese ohne Dringlichkeitsprüfung erteilt werden.

Unternehmen aus den Städten Bad Salzuflen, Detmold, Lage und Lemgo können Ausnahmegenehmigungen bei den jeweils zuständigen Stellen der Städte beantragen. Für alle anderen Städte und Gemeinden des Kreises Lippe werden Ausnahmegenehmigungen vom Sonntagsfahrverbot vom Straßenverkehrsamt des Kreises Lippe erteilt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mittelalter-Spektakel: Gaukler und Schwertkämpfer in Regensburg

, Freizeit & Hobby, NewsWork AG

Beim Regensburger Spectaculum auf dem Grieser Spitz kreuzen bei einem der beliebtesten Mittelalter-Feste Bayerns auch in diesem Sommer (20.-22.7.)...

Auf der perfekten Welle reiten mit dem neuen FUN FACTORY Pulsator II STRONIC SURF

, Freizeit & Hobby, FUN FACTORY GmbH (DE)

In der FUN FACTROY Produktschmiede sprudelt und brummt es diesen Sommer und ein neues und FUNtastisches Design nach dem anderen bereichert das...

Kletter- und Boulderwände sicher betreiben: TÜV SÜD gibt Tipps

, Freizeit & Hobby, TÜV SÜD AG

Auf immer mehr öffentlichen Spiel- und Freizeitgeländen gehören Boulderwände zum festen Inventar. Im Freien unterliegen die Kletteranlagen vielen...

Disclaimer