Freitag, 23. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 62325

Erste Sommerakademie für die mitteldeutsche Wirtschaft: Mediation - Konflikte erfolgreich lösen

Dessau-Roßlau/Halle/Leipzig, (lifePR) - Zu einer Vortragsveranstaltung zum Thema "Wirtschaftsmediation" lädt die IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH am Mittwoch, den 27. August 2008, 17.00 Uhr, in das IHK Bildungszentrum, Julius-Ebeling-Straße 6, nach Halle ein. Die kostenfreie Veranstaltung ist eine von insgesamt 29 Weiterbildungsveranstaltungen, die im Rahmen der von den Handwerkskammern (HWK) und IHKn Halle-Dessau und Leipzig organisierten "Sommerakademie für die mitteldeutsche Wirtschaft" vom 25. bis zum 28. August stattfinden.

Zur Veranstaltung zeigt Rechtsanwältin Jutta Hohmann aus Berlin, wie Konfliktparteien durch Wirtschaftsmediation wieder miteinander ins Gespräch gebracht werden können. Als Vorsitzende des Bundesverbandes Mediation e.V. stellt sie Möglichkeiten und Grenzen der Mediation vor.

Anmeldung (bis 25. August) und weitere Informationen bei der IHK Bildungszentrum Halle-Dessau GmbH, Marion Möbes, unter der Telefonnummer 0345 13688-20 oder per E-Mail unter mmoe-bes@ihkbiz.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Arbeitsagenturen werben für Ausbildung

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Auszubildenden in Sachsen sehr deutlich gesunken. Gleichzeitig suchen die Unternehmen händeringend...

Görig: Berufsschulen sind das Rückgrat

, Bildung & Karriere, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Richtig viel Geld in die Hand genommen hat der Vogelsbergkreis, um seine beiden Berufsschulen in Lauterbach und Alsfeld auszustatten.  Gut 1,5...

Jetzt #AUSBILDUNGKLARMACHEN und erfolgreich in die Zukunft starten

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Potsdam

Vom 26. Februar bis 2. März findet bundesweit die „Woche der Ausbildung“ statt. Die regionalen Arbeitsagenturen bieten in diesem Zeitraum gemeinsam...

Disclaimer