Mittwoch, 20. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158912

"Rechtliche Aspekte des Frankreich-Vertriebs" am 27. April 2010

Saarbrücken, (lifePR) - Am Dienstag, 27. April 2010, 09:00 Uhr, bietet die IHK Saarland die Informationsveranstaltung "Rechtliche Aspekte des Frankreich-Vertriebs" an. Die Referenten, Rechtsanwalt Jörg Luft und Rechtsanwalt Koray Kosal von der Kanzlei EPP, Gebauer & Kühl sowie Dipl. Betriebswirt Dominique Spindler von der Gesellschaft EURO-DROIT, werden über die gängigsten Vertriebsvarianten berichten. Weitere Themenpunkte der Veranstaltung bilden unter anderem die Gestaltung der vertraglichen Beziehungen zum Kunden, geeignete Gesellschaftsformen für kleine- und mittelständische Unternehmen und Tipps zur Vermeidung der direkten Steuerpflicht in Frankreich. Die Veranstaltung findet in den Räumen der IHK statt. Um Anmeldung wird gebeten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eventbranche: Erfolgreich agieren durch gute Kalkulation!

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer sich in der Welt der Zahlen gut auskennt, hat deswegen gewonnen. Und wer sich dabei noch unsicher ist, kann das nötige Know-how erlernen. Wie...

USA: Adventistische Universität in Uni-Gruppe mit größter ethnischer Vielfalt

, Bildung & Karriere, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Der amerikanische Informationsdienst U.S. News & World Report publiziert jedes Jahr eine Rangliste der besten Universitäten in den USA mit knapp...

Fit in Hygiene: TÜV SÜD-App jetzt auch im Apple App Store erhältlich

, Bildung & Karriere, TÜV SÜD AG

Egal ob Produktion, Verarbeitung oder Verkauf: Unternehmen und Mitarbeiter, die alltäglich mit Lebensmitteln in Kontakt sind, brauchen ein umfangreiches...

Disclaimer