Mittwoch, 01. März 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158912

"Rechtliche Aspekte des Frankreich-Vertriebs" am 27. April 2010

(lifePR) (Saarbrücken, ) Am Dienstag, 27. April 2010, 09:00 Uhr, bietet die IHK Saarland die Informationsveranstaltung "Rechtliche Aspekte des Frankreich-Vertriebs" an. Die Referenten, Rechtsanwalt Jörg Luft und Rechtsanwalt Koray Kosal von der Kanzlei EPP, Gebauer & Kühl sowie Dipl. Betriebswirt Dominique Spindler von der Gesellschaft EURO-DROIT, werden über die gängigsten Vertriebsvarianten berichten. Weitere Themenpunkte der Veranstaltung bilden unter anderem die Gestaltung der vertraglichen Beziehungen zum Kunden, geeignete Gesellschaftsformen für kleine- und mittelständische Unternehmen und Tipps zur Vermeidung der direkten Steuerpflicht in Frankreich. Die Veranstaltung findet in den Räumen der IHK statt. Um Anmeldung wird gebeten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bestellungen VAG Vorstand und Geschäftsführung Stadtwerke

, Bildung & Karriere, Freiburger Verkehrs AG

In den gestrigen Sondersitzungen der Aufsichtsräte der Freiburger Verkehrs AG (VAG), der Stadtwerke Freiburg GmbH und der Stadtwerke Bäder GmbH...

Schweizer Marktleader in der Pharmadistribution hautnah erleben

, Bildung & Karriere, PTS Training Service

Das auf grüner Wiese erstellte, im September 2008 eröffnete Distributionszentrum­, gilt als das derzeit modernste Pharmadistributionsz­entrum...

Die Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg und Bayern befürworten geplante Reform des Urheberrechts

, Bildung & Karriere, Hochschule Bayern

Digitalisierung und Vernetzung in einer Wissens- und Informationsgesellsc­haft verändern Lehre und Forschung an den Hochschulen. Die aktuellen...

Disclaimer