Mittwoch, 18. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 211458

"Zolltechnische Abwicklung von Reparatur-, Garantie-, Muster- und Ersatzteillieferungen in der Praxis"

Chemnitz, (lifePR) - In der betrieblichen Praxis nahezu aller Unternehmen treten häufig Fragen über die korrekte Zollabwicklung von Muster- bzw. Reparatursendungen, Garantielieferungen und Montagewerkzeugen etc. auf.

Die IHK Regionalkammer Plauen lädt am 09. Februar 2011 zu einer Veranstaltung ein, bei der die Teilnehmer systematisch und an Hand von Fallbeispielen die notwendigen Kenntnisse zur richtigen Rechnungslegung und Versandabwicklung dieser Sonderfälle erhalten.

Weitere Informationen und die Anmeldeunterlagen sind erhältlich bei der IHK Regionalkammer Plauen, Bereich Außenwirtschaft, Friedensstraße 32, 08523 Plauen, Tel. 03741/214 3240, Fax: 03741/21419 3240.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Basiswissen Veranstaltungstechnik

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Veranstaltungsplaner sind für vieles zuständig, für manches holen sie sich die richtigen Dienstleister. So etwa für die Technik, die für das...

Das Sponsoring-ABC erlernen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Trotz guter wirtschaftlicher Gesamtsituation in Deutschland geht es für viele Veranstalter, soziale Projekte und Kulturschaffende nicht ohne...

Wie funktioniert gutes Booking?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Wer im Musikbusiness tätig ist, weiß: eine der größten Herausforderungen in dieser Branche ist das Buchen guter und zahlreicher Konzerte, sei...

Disclaimer