Sonntag, 24. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150233

GründerFoyer: Eine Idee wird zur Geschäftsgrundlage

Aachen, (lifePR) - Ideen gibt es wie Sand am Meer! Aus einer Idee eine erfolgreiche Existenzgründung zu machen, das ist Thema beim 39. GründerFoyer der GründerRegion Aachen am 16. März von 18 bis 21 Uhr im HIMO Innovationszentrum Monschau. Die kostenlose Veranstaltung richtet sich an Jungunternehmer und Gründungsinteressierte aus der Region Aachen, Düren, Euskirchen, Heinsberg.

Michael Franssen Gründungsberater bei der Handwerkskammer Aachen wird Möglichkeiten aufzeigen, Geschäftsideen zu entwickeln, ihre Machbarkeit zu prüfen und günstigenfalls eine erfolgreiche unternehmerische Umsetzung vorzubereiten.

Michaela Wierig hat ihre Idee bereits erfolgreich umgesetzt. Mit 20 Jahren Berufserfahrung als Krankenschwester und nach einer Anstellung im Bereich der ambulanten Pflege, hat sie sich am 1. Juli vergangenen Jahres selbstständig gemacht. In einem kurzen Vortrag berichtet sie von ihren Erfahrungen während der Gründungszeit.

Im Anschluss an die Vorträge haben die Teilnehmer die Möglichkeit, über persönliche Gespräche oder die Visitenkartenbörse Geschäftskontakte zu knüpfen. Gründungsberater und weitere Experten stehen für Fragen zum Thema Existenzgründung zur Verfügung.

Ort: HIMO Innovationszentrum Monschau, Am Handwerkerzentrum 1, 52156 Monschau
Anmeldung und weitere Informationen: GründerRegion Aachen, Telefon +49 (241) 4460-350 oder info@gruenderregion.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Management und Rechtsstrukturen": Berufsbegleitendes Weiterbildungsmodul an der Hochschule Bremen ab November

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Wie können Verträge an wechselnde Geschäftsanforderung­en angepasst werden? Für wen ist eine Mini-GmbH eine empfehlenswerte Unternehmensform?...

Agentur für Arbeit Hamm begrüßt die neuen Nachwuchskräfte

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Anfang September haben elf Nachwuchskräfte ihre dreijährige Ausbildung bei der Agentur für Arbeit Hamm begonnen. Fünf von ihnen streben im Rahmen...

Staatssekretär vom Bundesbauministerium zu Besuch an der FH Lübeck

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 28. September 2017 besucht Staatssekretär Gunther Adler vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Fachhochschule...

Disclaimer