Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 300595

Drei fruchtige Tipps für einen heißen Sommer: die neuen limitierten d'arbo Sommersirupe

Walluf, (lifePR) - Drei Mal Sommer im Glas bieten die neuen limitierten d'arbo Sommersirupe "Limette-Melisse", "Holunderblüte-Minze" und "Mandarine", die ab April 2012 für kurze Zeit erhältlich sind.

Jede Sorte präsentiert den optimalen Start ins sommerfrische Sirup-Vergnügen:

Holunderblüten und ein leichter Hauch von Minze verleihen der Variante "Holunderblüte-Minze" eine besonders erfrischende Note, die sich ideal für das Sommer-Trendgetränk "Hugo" eignet.

Fruchtig, süße Mandarinen machen aus dem Sommersirup "Mandarine" einen exotischen Genuss.

Die Sorte "Limette-Melisse" ist dank des intensiven Zusammenspiels von Limette und Melisse ein säuerlich-spritziges Vergnügen.

Die Saison-Sirupe bieten ein intensives fruchtiges Geschmackserlebnis und werden aus besten Zutaten auf natürliche und schonende Weise ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt.

Die drei Sirupe schmecken mit Leitungs-, Mineralwasser oder Trinkwassersprudler gemischt, als Eis oder Sorbet verarbeitet, als Dessert-Dekoration oder Soße, als Shake oder Cocktail.

Als conveniente Spezialität aus dem Gourmet-Land Österreich sind "Limette-Melisse", "Holunderblüte-Minze" und "Mandarine" ganz individuell dosierbar und zaubern aus 500 ml Sirup ca. 3 Liter Erfrischungsgetränk - je nach Geschmack und Rezept.

Die fruchtig-frischen drei Sommersirupe sind zu einem UVP von 4,99 € erhältlich.

Wer das Sommerfeeling in den eigenen vier Wänden sofort ausprobieren möchte, dem empfiehlt sich der absolute Sommer-Hit "Hugo", DAS Getränk in Südtirol. Der geschmacklich an Mojito erinnernde Drink eroberte in kürzester Zeit die Münchener Cocktail-Szene und ist jetzt auf einem Siegeszug durch ganz Deutschland. Zu mixen ist er ganz einfach:

Zutaten:

d'arbo Holunderblüten-Sirup (je nach Belieben)

Prosecco Mineralwasser Limette Frische Minzeblätter Eiswürfel

Zubereitung:

Minzeblätter, Eiswürfel, Limettenscheiben und einen Schuss d'arbo Holunderblüten-Sirup in ein Longdrink- oder bauchiges Weinglas geben. Jeweils halb mit Prosecco und halb mit Mineralwasser aufgießen. Genießen!

Über d'arbo

Das österreichische Unternehmen d'arbo besteht seit über 130 Jahren und ist noch heute ein Familienbetrieb. Das Erfolgsgeheimnis liegt damals wie heute in den hohen Qualitätsansprüchen und den strengen Auswahlkriterien für alle Produkte. Neben köstlichen Konfitüren ist d'arbo für seine feinen Frucht-Gelees sowie seine exklusiven Frucht- und Teesirup-Spezialitäten bekannt.

Die hochwertigen Produkte von d'arbo werden in Deutschland exklusiv vom Importhaus Wilms / Impuls aus Walluf vertrieben und sind im gut sortierten Lebensmittelhandel, in Kaufhäusern und in Feinkostgeschäften erhältlich.

Importhaus Wilms / Impuls GmbH & Co.KG

Importhaus Wilms / Impuls GmbH & Co. KG, mit Sitz in Walluf, gilt als führendes Distributionsunternehmen in den Marktsegmenten Feinkost und Süßwaren in Deutschland. Mit der Konzentration auf die Vermarktung von Premium-Marken des deutschen Handels bietet Wilms / Impuls eine professionelle Vermarktungs- und Distributionsplattform für nationale und internationale Hersteller. Importhaus Wilms / Impuls wurde 1950 gegründet und gehört heute zur Hamburger Zertus Gruppe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Herbstliches Brandenburg kulinarisch und touristisch

, Essen & Trinken, pro agro - Verband zur Förderung des ländlichen Raumes im Land Brandenburg e.V.

Zum traditionellen Termin trifft sich die Zunft des Brandenburger Fleischerhandwerks im Erlebnispark Paaren und präsentiert sich und ihre Produkte...

Wodka Gorbatschow: And the winner is...

, Essen & Trinken, Henkell & Co.-Gruppe

„Kreiere eine stylische, coole und exklusive Limited Edition für Wodka Gorbatschow, des Wodkas reine Seele“ – so lautete die Aufgabe, die Anfang...

"Aanen holen eich noch!" - Trier und der Wein

, Essen & Trinken, Trier Tourismus und Marketing GmbH

Rhythmisches Stampfen, rote Gesichter und ab und an ein angestrengtes Keuchen: Beim „Römischen Kelterfest“ in Piesport haben die antiken Götter...

Disclaimer