Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 680903

IVD-Innovationsforum findet am 10. November 2017 in Augsburg statt

Unter dem Motto "Digital Day" werden neue Trends und innovative Ideen präsentiert / Der Fokus des diesjährigen Innovationsforums liegt auf dem Thema "Soziale Netzwerke und die Chancen für die Immobilienwirtschaft"

Berlin, (lifePR) - Digitalisierung ist in aller Munde. In der Immobilienwirtschaft spricht man dabei von PropTech: Eine Technologie die sich um die Prozesse rund um Immobilien kümmert. Was das für Immobilienakteure bedeutet und welche Trends und neue Geschäftsmodelle zu erwarten sind, erörtert Nicolas Jacobi, Geschäftsführer Immomio GmbH, anschaulich.

Prof. Stephan Kippes, Professor für Immobilienmarketing und Maklerwesen an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen sowie Leiter des IVD-Instituts, wagt einen Blick über den großen Teich und stellt die drei großen Immobilienportale vor. Wie die Werbung individualisiert über die sozialen Netzwerke verbreitet werden kann, erklärt Ralf Sorg, Vorstand ivd24.

Facebook und Co. spielen heutzutage eine wichtige Rolle in der Akquise und als Marketing-Tool. Ralf Heidemann, Gesellschafter und Prokurist Riedel Immobilien GmbH, gibt Best-Practice Beispiele wie Facebook effizient für Immobilienmarketing genutzt werden kann. Martin Kausch, Sachverständiger und Charted Surveyor Schäfer Immobilien GmbH, knüpft an diese Thematik an und zeigt, wie XING, Facebook, Twitter und YouTube in wenigen Schritten praktisch eingesetzt werden.

Mit eigenem YouTube-Kanal praktiziert Stephanie Schäfer, öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, erfolgreich Videomarketing. In ihrem Vortrag zeigt sie, wie man hier mit einem geringen Kostenaufwand den Einstieg schaffen.

Das detaillierte Tagungsprogramm ist unter www.ivd-sued.net abrufbar. Für Fragen oder Anmeldungen steht Ihnen das IVD-Institut unter 089/29 08 20 20 gerne zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Grundschule Homberg wird erweitert

, Bauen & Wohnen, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Gewaltige Erdhügel türmen sich auf vor der Grundschule in Homberg, wo derzeit eins der großen Schulbau-Projekte des Vogelsbergkreises umgesetzt...

Brummender Konjunkturmotor im ostbayerischen Handwerk

, Bauen & Wohnen, NewsWork AG

Unternehmen freuen sich über Auftrags- und Umsatzplus, beklagen aber zunehmend den Mangel an Personal. Mit mehr als 200.000 Mitarbeitern, einem...

Mit der Option die Wohnung automatisch passiv kühlen zu können im Sommer!

, Bauen & Wohnen, wiegand hausbau gmbh

  Hier einige Vorzüge der STADTWALDRESIDENZ: ­Jede Wohnung verfügt über eine dezentrale Belüftung und passive Raumkühlung. Diese bieten Ihnen...

Disclaimer