Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 136856

Umfrage belegt: Balkon und gute Wärmeisolierung sind die wichtigsten Ausstattungskriterien bei der Immobilienwahl

Berlin, (lifePR) - Ein Balkon oder eine Terrasse sind für die Mehrheit der Deutschen (53 Prozent) die wichtigsten Ausstattungsmerkmale bei der Wahl einer neuen Immobilie. Knapp dahinter folgen eine gute Wärmeisolierung (49 Prozent) sowie die Zentralheizung (34 Prozent). Das hat eine neue repräsentative Umfrage von ImmobilienScout24 ergeben.

Die Deutschen mögen Sonne und Wärme - so könnte man die Ergebnisse der Befragung zu den "Must Haves" einer Immobilie interpretieren. Vor allem Frauen legen viel Wert auf einen Sonnenplatz in Form eines Balkons oder einer Terrasse. Für 58 Prozent von ihnen ist dieses Ausstattungsmerkmal am wichtigsten; bei den Männern sind es "nur" 49 Prozent. Auch ein gut ausgestattetes Badezimmer ist eher ein weibliches Anliegen: 37 Prozent der befragten Frauen wünschen sich eine Badewanne, hingegen nur 29 Prozent der Männer.

Ein Klischee wurde durch die ImmobilienScout24-Umfrage wieder bestätigt: Männern ist ihr Auto wichtiger als Frauen. So ist für 32 Prozent der Herren (vs. 23 Prozent der Frauen) eine Garage oder ein Stellplatz Bedingung bei der Wahl eines neuen Zuhauses.

Erstaunlich: Vermeintliche Luxusgüter wie Fußbodenheizung oder Gäste-WC sind den Deutschen wichtiger als ein Fahrstuhl. Dieser wurde erst an elfter Stelle der meist gewünschten Ausstattungsmerkmale genannt.

Die Top 10 der meist gewünschten Ausstattungskriterien im Überblick:

1. Balkon oder Terrasse (53 Prozent)
2. Gute Dämmung/Wärmeisolierung (49 Prozent)
3. Zentralheizung (34 Prozent)
4. Bad mit Badewanne (33 Prozent)
5. Garten (31 Prozent)
6. Stellplatz/Garage (28 Prozent)
7. Keller (17 Prozent)
8. Einbauküche (15 Prozent)
9. Gäste-WC (8 Prozent)
10. Fußbodenheizung (8 Prozent)

Für die aktuelle Studie befragte das Marktforschungsinstitut Innofact im Auftrag von ImmobilienScout24 im Oktober 1.069 Menschen.

Detaillierte Ergebnisse der Studie können unter presse@immobilienscout24.de angefordert werden.

Immobilien Scout GmbH

ImmobilienScout24 ist Deutschlands größter Immobilienmarkt. Mit über 4 Millionen Nutzern (Unique User) pro Monat ist die Website das mit Abstand meistbesuchte Immobilienportal im deutschsprachigen Internet. Monatlich werden zudem über 150 Millionen virtuelle Immobilienbesichtigungen auf dem Portal durchgeführt. Bei ImmobilienScout24 werden jeden Monat über 1,2 Millionen verschiedene Immobilien angeboten. Das Unternehmen sitzt in Berlin und beschäftigt über 400 Mitarbeiter. ImmobilienScout24 ist Teil der Scout24-Gruppe, deren Angebote rund 8 Millionen Menschen nutzen. Neben ImmobilienScout24 zählen AutoScout24, ElectronicScout24, FinanceScout24, FriendScout24, JobScout24, TravelScout24 sowie das Portal Jobs.de zur Scout24-Gruppe. Scout24 ist ein Teil des Deutsche Telekom Konzerns.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Die Marke Dachdecker“ beim Landesverbandstag Berlin

, Bauen & Wohnen, Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Inzwischen schon zum 4. Mal im CityCube auf dem Berliner Messegelände begrüßte Landesinnungsmeister Jörg-Dieter Mann über 120 Teilnehmer zum...

Lehrabschlussfeier der Berliner Dachdecker: 72 Gesellenbriefe übergeben

, Bauen & Wohnen, Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Bei der traditionellen Lehrabschlussfeier der Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin am Donnerstag, den 7. September 2017 wurden im festlichen...

Berliner Dachdecker: Neuer Meisterkurs im Bildungszentrum Berlin gestartet

, Bauen & Wohnen, Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Pünktlich nach den Sommerferien startete am Bildungszentrum der Berliner Dachdecker der neue Meistervorbereitungs­kurs. Zunächst beginnen 12...

Disclaimer