lifePR
Pressemitteilung BoxID: 206934 (IMG Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH)
  • IMG Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH
  • Am Alten Theater 6
  • 39104 Magdeburg
  • http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de
  • Ansprechpartner
  • Ursula Schild
  • +49 (391) 567-7088

Sorglos-Urlaub in Sachsen-Anhalt

(lifePR) (Magdeburg, ) Beim Kurzurlaub in Sachsen-Anhalt kann man sich schon während der Anreise erholen. Das ermöglichen die neuen Angebote für den "Sachsen-Anhalt Sorglos-Urlaub", die von der Tourismus-Marketing Sachsen-Anhalt GmbH für deutsche Gäste initiiert wurden. Die Pauschalen sind deutschlandweit im Reisebüro buchbar und beinhalten neben Leistungen für Übernachtung, Verpflegung und Freizeitprogramm zusätzlich einen An- und Heimreiseservice von Haustür zu Haustür, unabhängig vom Wohnort des Gastes in Deutschland.

Elf Angebote stehen zwischen Altmark und Weinregion Saale-Unstrut sowie zwischen Harz und Elbe zur Auswahl. Der Rundumservice für den sorgenfreien Urlaub in Sachsen-Anhalt kostet - je nach Hotel und Aufenthaltsdauer - zwischen 249 und 339 Euro pro Person und beginnt schon an der Haustür des Gastes. Von dort geht es per Taxi und Zug (2. Klasse) bequem bis ins gebuchte Hotel und nach erlebnisreichen Ferientagen wieder zurück nach Hause.

Hotels in Arendsee, Dessau-Roßlau, Halberstadt, Halle, Lutherstadt Wittenberg, Magdeburg, Quedlinburg, Tangermünde und Wörlitz beteiligen sich an der Aktion und haben dafür spezielle Arrangements zusammengestellt. So kann man in Magdeburg ein dreitägiges Schnupperwochenende im Ramada-Hotel verbringen. Im Magdeburger Hotel "In der Grünen Zitadelle" gehört eine Führung zur Hundertwasser-Architektur der Grünen Zitadelle zum Freizeitangebot. In der Altmark im Norden Sachsen-Anhalts können die Koffer für eine dreitägige Auszeit im Flair Hotel "Deutsches Haus" in Arendsee und im Hotel "Schwarzer Adler" in Tangermünde ausgepackt werden. Ebenfalls für drei Tage lädt das Halberstädter Parkhotel Unter den Linden zum Sorglos-Urlaub ein. Im Harz kann man sich zudem im Romantik Hotel am Brühl in Quedlinburg verwöhnen lassen und den viertägigen Kurzurlaub für Erkundungen der UNESCO-Welterbestadt nutzen. Liebhaber historischer Parkanlagen können beim Dreitage-Aufenthalt im Dessauer Radisson Blu Fürst Leopold Hotel und im Ringhotel "Zum Stein" in Wörlitz durch das Gartenreich Dessau-Wörlitz spazieren und in Halle (Saale) heißen das Dorint-Hotel Charlottenhof und das Dormero Hotel Rotes Ross Gäste zum Sorglos-Ulaub willkommen.

Die Angebote für den Sachsen-Anhalt Soglos-Urlaub stellt die Tourismus-Marketing Sachsen-Anhalt GmbH im Internet unter www.sorglosurlaub.de sowie in der Broschüre "Sachsen-Anhalt Sorglos-Urlaub" vor, die unter 0391-562 838 20 kostenfrei bestellt werden kann.