Montag, 22. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63139

Änderung von Versorgungszusagen - was Arbeitgeber wissen sollten

(lifePR) (Hanau, ) Am Dienstag, den 23. September 2008, beleuchtet ein Vortrag im Gebäude der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern zwischen 16:00 und 18:30 Uhr, wie sich bei den Betriebsrentensystemen wirtschaftlich tragfähige Strukturen schaffen lassen. Neue Gesetze, etwa die Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre, aber auch die aktuelle Rechtsprechung erfordern vielfach einen Anpassungsbedarf. Hinzu kommt der scharfe Wettbewerb, der die Unternehmen zum Sparen auch bei den Versorgungszusagen zwingt. Der Vortrag informiert über die wichtigen Fakten und Trends. Praxisbeispiele zeigen darüber hinaus, wie Unternehmen ihre Betriebsrentensysteme nach wirtschaftlichen Aspekten rechtssicher weiterentwickeln können.

Interessenten für den Vortrag können sich bis zum 09. September 2008 anmelden. Die Teilnahme kostet 30,00 €. Weitere Informationen gibt es bei der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Sibylle Thompson, Telefon (06181) 92 90-31, E-Mail s.thompson@hanau.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mit dem Kremser unterwegs in der Wildnis

, Freizeit & Hobby, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Um den 200 Hektar großen Wildpark-MV in Güstrow zu entdecken, können die Besucher gut und gerne einen ganzen Tag einplanen. Hier wartet an jeder...

Titel verteidigt! Siegermost kommt wieder aus Rottenburg

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Die Mostprämierung "Wer macht den besten Most" ist eine der traditionsreichsten Veranstaltungen im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen,...

Björn Pertoft und Tobi Vorwerk als Special Guests auf dem AMIGO Spielefest angekündigt

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

AMIGO lädt am 10. und 11. Juni zum großen verlagseigenen Spielefest in den Mannheimer Luisenpark ein. Neben zahllosen Spieleturnieren und vier...

Disclaimer