Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63139

Änderung von Versorgungszusagen - was Arbeitgeber wissen sollten

Hanau, (lifePR) - Am Dienstag, den 23. September 2008, beleuchtet ein Vortrag im Gebäude der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern zwischen 16:00 und 18:30 Uhr, wie sich bei den Betriebsrentensystemen wirtschaftlich tragfähige Strukturen schaffen lassen. Neue Gesetze, etwa die Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre, aber auch die aktuelle Rechtsprechung erfordern vielfach einen Anpassungsbedarf. Hinzu kommt der scharfe Wettbewerb, der die Unternehmen zum Sparen auch bei den Versorgungszusagen zwingt. Der Vortrag informiert über die wichtigen Fakten und Trends. Praxisbeispiele zeigen darüber hinaus, wie Unternehmen ihre Betriebsrentensysteme nach wirtschaftlichen Aspekten rechtssicher weiterentwickeln können.

Interessenten für den Vortrag können sich bis zum 09. September 2008 anmelden. Die Teilnahme kostet 30,00 €. Weitere Informationen gibt es bei der IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern, Sibylle Thompson, Telefon (06181) 92 90-31, E-Mail s.thompson@hanau.ihk.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Pure Lebensfreude auf dem InBeat Musikfestival

, Freizeit & Hobby, Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Nordmark e.V.

Niebüll. Wie Inklusion gelebt werden kann, zeigten die Künstler und Besucher des inklusiven Musikfestivals InBeat am vergangenen Sonnabend. Die...

Und wieder ist es soweit! - 18. Bad Harzburger Schachtage

, Freizeit & Hobby, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Der Schachklub Bad Harzburg von 1927 e.V. veranstaltet auch im 91. Jahr seines Bestehens das große internationale Schachevent im Bündheimer Schloss. Vom...

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Disclaimer