Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 654166

stern TV - Mittwoch, 24. Mai 2017, 22:15 Uhr live bei RTL

Moderation: Steffen Hallaschka

Köln, (lifePR) - Lilly Becker: Frauenkrankheit Endometriose lässt Traum vom zweiten Kind vorerst platzen

Lilly Becker wünscht sich nichts sehnlicher als ein zweites Kind mit Ehemann Boris Becker. „Damit wäre unser Familienglück perfekt. Auch unser Sohn Amadeus wünscht sich so sehr ein Brüderchen“, sagt die 40-Jährige im Gespräch mit stern TV. Bereits drei Mal habe sie schon versucht, mit Hilfe einer Hormonbehandlung schwanger zu werden – bisher vergeblich. Denn: Lilly Becker leidet an einer Endometriose – einer Wucherung der Gebärmutterschleimhaut, die in vielen Fällen zur Unfruchtbarkeit führt. Mehr als 30.000 Frauen in Deutschland erkranken daran jedes Jahr, dennoch bleibt die Krankheit oft unerkannt. Im Schnitt wird sie erst nach sechs bis zwölf Jahren diagnostiziert. Auch Martina Liel litt  jahrelang unter starken Unterleibsschmerzen und unter extremer Übelkeit – ohne, dass ihr geholfen wurde. Im Gegenteil: Die Frauenärzte, die sie aufsuchte, versicherten ihr, dass ihre Regelschmerzen ganz normal seien. Mit 28 Jahren brach Martina Liel schließlich mit starken Blutungen zusammen. Die Endometriose hatte bereits andere Organe befallen. In einer Notoperation wurden ihr etwa vier Kilo Gewebe entfernt. Warum die Diagnose oft so schwierig ist und wie sehr betroffene Frauen darunter leiden, darüber spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit Lilly Becker und Martina Liel. Außerdem zu Gast im Studio: der Gynäkologe Dr. Michael Hippach.

Comeback geglückt? stern TV begleitet Kelly Family exklusiv bei Auftritt in Dortmund

Auf dieses Comeback haben viele Fans lange gewartet: Die Kelly Family ist wieder da – und will an die großen Erfolge der 1990er Jahre anknüpfen. „Es ist an der Zeit. Die Fans, die damals jung waren, sind nun in einem Alter, in dem sie sich gern an ihre Jugend erinnern“, sagt Angelo Kelly. Wie recht er damit hat, zeigte sich am vergangenen Wochenende in Dortmund: An drei aufeinanderfolgenden Tagen spielten die Kellys drei ausverkaufte Konzerte - vor 50.000 Fans aus ganz Europa. stern TV hat die Kelly Family exklusiv begleitet und war backstage bei den Konzerten dabei. Wie es war, wieder gemeinsam auf der großen Bühne zu stehen, darüber sprechen Kathy, Patricia und Angelo Kelly am Mittwoch live bei stern TV.

Nach Ansturm auf Kita in Leipzig: Wie groß ist die Betreuungsnot in Deutschland?

Wie verzweifelt viele Eltern nach einem Betreuungsplatz für ihre Kinder suchen, zeigte sich vergangene Woche in Leipzig: Dort standen etwa 450 Eltern vor einer noch im Bau befindlichen Kita an – um einen der begehrten Betreuungsplätze für ihre Kinder zu ergattern. Sogar die Polizei musste einschreiten, denn die Warteschlange drohte, den Verkehr lahmzulegen. Zwar gibt es in Deutschland für Kinder ab einem Jahr einen Rechtanspruch auf einen Betreuungsplatz, doch die Realität vieler Eltern ist eine andere. Nach einem Facebook-Aufruf hat stern TV mit Eltern aus allen Teilen Deutschlands gesprochen. Was haben sie für Erfahrungen bei der Vergabe von Kita-Plätzen für unter dreijährige Kinder gemacht? Wie ist die Situation auf dem Land und wie in der Stadt? Über den verzweifelten Kampf um Kita-Plätze in Deutschland und wie sich Eltern juristisch wehren können, wenn ihre Kinder nicht unterkommen - darüber spricht Steffen Hallaschka live bei stern TV mit der Rechtsanwältin Wiebke Werner.

Nebenkosten gezahlt, Geld weg: Warum 350 Mietern Gas und Wasser abgedreht wurden

Ihre Nebenkosten haben sie pünktlich gezahlt, und dennoch müssen 350 Mieter im niedersächsischen Delmenhorst derzeit ohne Gas und ohne Wasser leben. Denn: Bei den Stadtwerken ist das Geld nie angekommen, bereits seit einem Jahr hat die Hausverwaltung der Hauseigentümer die Rechnungen nicht mehr gezahlt. Wie kann das sein? stern TV-Reporter Hinrich Lührssen hat sich in den völlig heruntergekommenen Wohnblocks umgesehen, in denen vor allem Flüchtlinge aus Kriegsgebieten und  Einwanderer aus Osteuropa unter katastrophalen Zuständen leben. Wer dafür verantwortlich ist und warum sich daran wahrscheinlich so schnell nichts ändern wird, darüber spricht  Steffen Hallaschka live bei stern TV mit Franz-Josef Franke vom Diakonischen Werk Delmenhorst, das die betroffenen Mieter vor Ort unterstützt.

Nach dramatischem Unfall: Wie eine Zwölfjährige Rehkitz Hugo aufpäppelt

Er tollt im Garten herum, frisst Kräuter und säuft alle vier Stunden sein Fläschchen leer: Dass Rehkitz Hugo sich so prächtig entwickeln würde, hätte noch vor wenigen Wochen niemand gedacht. Denn: Bei einem Autounfall wird Hugo aus dem Leib seiner trächtigen Mutter gerissen und auf die Straße geschleudert. Doch Hugo überlebt – und kommt in die Familie der zwölfjährigen Hannah, die sich seitdem liebevoll um das Tierbaby kümmert. Dass Hannah die Mama-Rolle übernehmen würde, war schnell klar: „Durch ihre braunen Haare hat Hugo vielleicht gedacht, die ist am reh-ähnlichsten von der ganzen Familie“, sagt Hannahs Vater, Ralf Schäfer. Wie Hugo nun auf seine Auswilderung vorbereitet werden soll – Mittwoch live bei stern TV.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kreisstraße 111: Straßenschäden zwischen Frischborn und Hopfmannsfeld

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Für den Kreis kamen die großflächigen Schäden, die Anfang Dezember 2017 gewissermaßen über Nacht entstanden sind, völlig überraschend. Dieser...

Neue IT-Bestenliste 2018 ist online

, Medien & Kommunikation, Initiative Mittelstand - (Huber Verlag für Neue Medien GmbH)

Nach der spannenden Siegerbekanntgabe des INNOVATIONSPEIS-IT 2018 folgt nun die beliebte, übersichtliche und informative IT-Bestenliste. Darin...

Österreich: Adventisten verkaufen Pflegeheim am Semmering

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Österreich stellt nach fast 50 Jahren zum 30. Juni den Betrieb des Alten- und Pflegeheims der Kirche,...

Disclaimer