Ein Wochenende mit A-Cappella-Musik vom Feinsten

voc.cologne 2012

(lifePR) ( Köln, )
Zum wiederholten Male findet an der Hochschule für Musik und Tanz Köln das Festival voc.cologne statt. Vom 13. - 15. Januar 2012 treffen sich hier vielversprechende Nachwuchsensembles aus ganz Deutschland, um sich unter der fachkundigen Anleitung von Prof. Erik Sohn und Prof. Stefan Görg den letzten Schliff geben zu lassen. Die Coachings, die am Samstag zwischen 10.00 und 17.00 Uhr stattfinden, sind öffentlich.

Bestandteil des Festivals sind zudem zwei hochrangige Konzerte:

Das Quartett Klangbezirk zeigt am Samstagabend um 20.00 Uhr virtuose Arrangements bekannter Stücke und Neukompositionen, entwaffnend frisch dargeboten. Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 haben sie Fans auf der ganzen Welt.

Der Hochschulchor Vocal Journey, ebenfalls seit seiner Gründung 2006 bei Wettbewerben und auf internationalen Bühnen höchst erfolgreich musikalisch unterwegs, wird den Konzertabend zusammen mit Klangbezirk gestalten.

Das Konzert wird LIVE im WDR 3 übertragen und ist bereits ausverkauft.

Maybebop sind vier schräge Klangkünstler, die in ihren charmanten Auftritten Comedy, Pop und Jazz vereinen. Beim internationalen und renommiertesten A-Cappella Wettbewerb in Graz holten sie drei Mal Gold in diesen Kategorien. Zahlreiche TV-und Radioauftritte und bestprämierte CD-Produktionen komplettieren ihre Erfolgsstory. Am Sonntag kann man sich ab 18.00 Uhr von ihren Live-Qualitäten überzeugen.

Zudem werden sich die gecoachten Ensembles (Sarah & The Twins, Rotkehlchen, Singin' Off Beat, Wireless und Add One) im Sonntagskonzert dem Publikum präsentieren.

Konzerte:

Samstag, 14.01.2012, 20.00 Uhr (ausverkauft)
Sonntag, 15.01.2012, 18.00 Uhr (hier gibt es noch Restkarten bei KölnTicket und an der Abendkasse)

Ort:Hochschule für Musik und Tanz Köln, Konzertsaal
Adresse: Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln

Weitere Infos: www.voccologne.hfmt-koeln.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.