Freitag, 20. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 138690

500 € für den Kickbox-Weltmeister

Hof, (lifePR) - Da strahlte Kickbox-Weltmeister Semen Poskotin: aus den Händen des Vorsitzenden der Fördergesellschaft der Hochschule Hof Malte Buschbeck erhielt er einen Scheck über die stattliche Summe von 500 €. "Damit wollen wir einen kleinen Beitrag leisten, um die weitere Karriere von Semen Poskotin zu unterstützen", so Malte Buschbeck. "Der Hochschulsport ist der Fördergesellschaft schon seit langem ein Anliegen, das wir auch immer wieder finanziell unterstützen, sei es durch Zuschüsse für die Geräteausstattung, für die Übernahme von Startgebühren oder für die Beschaffung von Trainingsanzügen." Weltmeister Poskotin nutzt die Sportanlagen der Fachochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege, die direkt auf dem Campus liegen und den Studenten beider Hochschulen zur Verfügung stehen, gerne für sein eigenes Training. Er gibt dort aber auch sehr gut besuchte Kurse im Kickboxen für seine Kommilitonen. So lässt sich seine Sportkarriere gut mit dem Studium verbinden. Und die Planungen für das nächste Jahr laufen auch schon: im Herbst soll in Hof oder Umgebung wieder ein Weltmeisterschaftskampf stattfinden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neue Plakatserie von skillster

, Bildung & Karriere, LIGRO matching UG (haftungsbeschränkt)

Erste Plakatserie von skillster Wir wollen mit unserer Plakatserie die Kernbotschaft von skillster vermitteln, wonach auf Basis von vorhandenen,...

Vereinbarung zwischen Theologischer Hochschule und Religionspädagogischem Institut der Adventisten

, Bildung & Karriere, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Theologische Hochschule der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau bei Magdeburg und das Religionspädagogisch­e Institut...

Gutes Zeitmanagement steigert die Leistungsfähigkeit

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Die Aufgaben im Berufsalltag und die Anforderungen, die der Job mit sich bringt, sind komplex und wollen jeden Tag aufs Neue bewältigt sein....

Disclaimer