Hiltons Curio Collection feiert Premiere in New York City mit Art-déco Renwick Hotel

Einzigartig gestaltetes Hotel als Hommage an die kreative Vergangenheit des Gebäudes

(lifePR) ( Frankfurt, )
Zahlreiche Künstler und Schriftsteller wie John Steinbeck und Thomas Mann haben in der Vergangenheit im The Renwick Hotel in New York City gelebt. Heute ist es ein historisches Haus im Herzen von Manhattan und feiert die Wiedereröffnung als Teil von Curio – A Collection by HiltonTM. Als erstes Hotel in New York, das sich Curios weltweitem Portfolio gehobener Hotels anschließt, erfüllt The Renwick Reisenden den Wunsch, etwas Einzigartiges zu entdecken und Authentisches zu erleben.

Das Gebäude des The Renwick Hotel New York City, Curio Collection by Hilton ist ein ikonischer Ziegelbau aus den 1920er Jahren und liegt nur zwei Blocks von der Grand Central Station entfernt. Zudem ist es nur ein kurzer Laufweg zum Bryant Park, zur New York Public Library und zum belebten Time Square. Mit insgesamt 173 Zimmern und Suites nimmt das renovierte Haus seine Inspiration aus den Tagen als Wohnsitz der Intellektuellen und Literaten. Das Design der Innenarchitektur ist eine Hommage an die Kultur und Kunst der turbulenten 1920er Jahre.

„New York ist eine der lebhaftesten und dynamischsten Städte und ermöglicht Reisenden einmalige Momente wie keine andere kulturelle Destination der Welt“, verdeutlicht Mark Nogal, Global Head, Curio – A Collection by Hilton. „Darum ist The Renwick auch das ideale Hotel für Curios ersten Vorstoß nach Manhattan. Das kunstvolle und luxuriöse Design spiegelt unseren Wunsch wider, unverwechselbare und handverlesene Hotels anzubieten, die einen eigenen Charakter und eine Geschichte zu erzählen haben.“ Das Hotel wurde nach dem Architekten der St. Patrick’s Kathedrale, James Renwick Junior, benannt und vom renommierten New Yorker Architekturbüro Stonehill & Taylor rundum erneuert.

Jedes Galeriezimmer und jede Suite sind als stylische Rückzugsorte eingerichtet, die Komfort und Kreativität versprühen. Die moderne und gehobene Ausstattung wird durch Staffeleien und Farbe, Papier und Tinte, inspirierende Kunstwerke und Literatur ergänzt. In den Gästezimmern befinden sich einzigartige Kunstwerke von mehr als 20 lokalen Künstlern, die für sich stehen, aber auch funktional sind. So befinden sich in jedem Zimmer handbemalte Vorhänge mit der Skyline New Yorks, Künstlerhocker und Stiftbecher aus Keramik, die Zeilen aus F. Scott Fitzgeralds „Great Gatsby“ zeigen. 

Einige faszinierende Designelemente, die es nur im The Renwick gibt, sind auch im öffentlichen Bereich des Hotels zu finden. In der Lobby gibt es Fadenkunst und ein Mixed-Media-Wandbild. Treppenhäuser und Badezimmer sind mit einzigartigen Wandbildern ausgestattet und würdigen somit ihre vorigen Bewohner. Die in Brooklyn angesiedelte Kerzen- und Seifen-Manufaktur „Apotheke“ versorgt das Hotel mit eigens für das Hotel kreierten, handgemachten Bad-Utensilien.

The Renwick Hotel, Curio Collection by Hilton beherbergt das erste Restaurant des preisgekrönten Chefs John DeLucie. „Bedford and Co.“ bietet zeitgenössisch-amerikanische Küche in einer lebhaften Atmosphäre, die Kunst, Kultur und ein Menü aus Gerichten vom Holzkohlegrill miteinander vereinigt. Saisonale Menüs differenzieren sich durch eine Vielzahl an modernen amerikanischen Gerichten, während eine feine Getränkekarte eine abwechslungsreiche Auswahl an stilechten Cocktails aus der Zeit der Prohibition bietet.

„Das Herz Manhattans ist der perfekte Schauplatz für The Renwick, einem Design-Hotel mit einem besonderen Charakter“, kommentiert Blair Wills, President/COO, StepStone Hospitality. „Mit dem Beitritt zur Marke Curio – A Collection by Hilton erreichen wir neugierige Reisende, die sich von einem einzigartigen Hotel wie unserem, mit seinem ganz eigenen Stil, angezogen fühlen.“

Das Renwick Hotel New York City ist Teil von Hilton HHonors®, dem preisgekrönten Gästebonusprogramm der 13 verschiedenen Hotelmarken von Hilton. Hilton HHonors Mitglieder, die direkt über Hilton buchen, sparen Zeit und Geld und erhalten sofortigen Zugang zu Vorteilen, die keine Wünsche offen lassen. Dazu zählen exklusive Vergünstigungen, kostenloses W-LAN, das Sammeln und Einlösen von Punkten für Gratisübernachtungen sowie digitale Vorteile, wie der digitale Check-In mit Zimmerauswahl und Digital Key (in ausgewählten Destinationen), exklusiv verfügbar über die branchenführende Hilton HHonors App. Um den Eintritt des Renwick Hotel New York City zur Curio Collection zu feiern, können Hilton HHonors Gäste bis zu 1.000 Punkte pro Nacht sammeln auf Übernachtungen vom 1. Januar 2017 bis 31. März 2017.

Das Renwick Hotel New York City, Curio Collection by Hilton gehört zu einem Joint-Venture-Unternehmen von Meadow Partners und hotel Asset Value Enhancement (hotelAVE) und wird von StepStone Hospitality geleitet. Das Hotel liegt an der 118 East 40th Street, New York, New York, 10016.

Mehr Informationen oder Buchungen direkt per Telefon + 1-212-687-4875 oder auf curio.com.

Weitere Informationen zur Marke Curio – A Collection by Hilton sowie hochauflösende Bilder finden Sie hier: news.curio.com

Über Curio – A Collection by Hilton

Curio – A Collection by Hilton™ (curio.com), 2014 eingeführt, ist eine globale Reihe von handverlesenen und gehobenen Hotels, die unabhängig denkenden Reisenden, die lokale Entdeckungen und authentische Erlebnisse suchen, entgegenkommt. Dabei wird die zusätzliche Sicherheit und Unterstützung, die mit dem Namen Hilton und dem preisgekrönten Hilton HHonors Programm einhergeht, garantiert. Entdecken Sie die neuesten Geschichten auf news.curio.com, verbinden Sie sich mit der Marke auf  Facebook, Instagram und Twitter oder informieren Sie sich über Entwicklungsmöglichkeiten auf hiltonworldwide.com/development.

Über The Renwick Hotel 

The Renwick eröffnete im Februar 2016 mit 173 Zimmern einschließlich 33 kundenspezifischen Suiten und befindet sich an der 118 East 40th Street. Zentral gelegen, ist es einen Fußweg von der Grand Central Station und Midtown Manhattan entfernt. Das Gebäude wurde 1928 erbaut und beherbergte einst große Künstler und prominente Literaten wie John Steinbeck, F. Scott Fitzgerald und Thomas Mann. Der kreative Geist dieser früheren Bewohner ist die Basis für die Ästhetik des Hotels. The Renwick entstand aus der Partnerschaft zwischen hotel Asset Value Enhancement (hotelAVE) und Meadow Partners und bietet Geschäfts- und Freizeitreisenden ein modernes Design und gehobenen Luxus. John DeLucies erstes Solo-Restaurant Bedford & Co. bietet Hotelgästen mit seiner modernen amerikanischen Küche und dem eigens angefertigten Holzkohlegrill typisch amerikanische, aber auch moderne Gerichte.

Über hotel Asset Value Enhancement (hotelAVE)

Hotel Asset Value Enhancement, Inc. (hotelAVE) setzt für die Immobilie Dienstleistungen rund um die Vermögensverwaltung um. Vor dem Kauf verantwortete hotelAVE die Due Diligence, die Repositionierungs-Analyse und wählte die neuen Manager aus. Mit Büros in Providence, New York und Los Angeles umfasst das jetzige Asset Management-Portfolio des Unternehmens über 5,5 Milliarden US-Dollar in Hotelimmobilien, 22.000 Zimmer und zusätzliche 10 Milliarden Dollar, bei denen das Unternehmen jährlich als Berater agiert. www.hotelAVE.com

Über Meadow Partners

Meadow Partners ist ein unabhängiges und privates Immobilieninvestment und Asset Management-Unternehmen. Seit der Gründung im Februar 2009 erwarb Meadow Partners durch drei institutionelle Investmentfonds Grundstücke im Wert von mehr als 2,2 Milliarden US-Dollar in New York City und London.

Über StepStone Hospitality

Die in Rhode Island hausierende Firma StepStone Hospitality spezialisiert sich auf das Management von Full-Service Hotel- und Restaurantbetrieben, um seinen Klienten Wertsteigerungen zu ermöglichen. Das Unternehmen bietet eine einzigartige Kombination aus erstklassigen operativen Geschäft, strategischen Asset Management und Food and Beverage Expertise und hält dabei die Balance zwischen Umsatz- und Margensteigerung sowie Gästezufriedenheit.

 

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.