Der Düssel-Bär auf Reisen

Nach Chicago, Thailand und Singapur ist der Düssel-Bär - das Maskottchen des Hilton Dusseldorf - jetzt auf Europa-Tournee und besucht London, Paris und Amsterdam

(lifePR) ( Düsseldorf / München, )
Unterwegs in Europa: Pünktlich zu den sportlichen Großereignissen 2012 kehrt der Düssel-Bär nach Europa zurück und startet vom heimischen Düsseldorf sportlich in die zweite Jahreshälfte. Auf dem Routenplan, der nun anlaufenden Europa-Tournee, stehen neben London auch Paris und Amsterdam.

Das 20 Zentimeter große Maskottchen des Hilton Dusseldorf begleitet Team-Mitglieder auf ihrer Reise rund um den Globus und sammelt neben tollen Eindrücken und neuen Erfahrungen, Spenden für die karikativen Aktivitäten des Hauses. So unterstützt das Hilton Dusseldorf beispielsweise die Kindertagesstätte Zaunkönigweg und veranstaltet neben Flohmärkten und Tombolas ganze Weihnachtsfeiern für den guten Zweck.

Momentan ist Düssel natürlich in seiner Heimatstadt und fiebert mit den Fußball-Fans in der Axis Bar des Hauses dem Finale entgegen. "Unsere Bar ist seit Jahren beliebt und für tolle Fußballstimmung und typische Gerichte, passend zu den Spielen, bekannt. Und auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Fußball-Special", so Dagmar Mühle, General Manager des Hauses zu den kulinarischen Angeboten in den kommenden Wochen. "Da aber 2012 gleich zwei sportliche Großereignisse auf dem Kalender stehen, reist der Düssel-Bär Ende Juli nach London und dann zum Abschalten und Entspannen, Ende August nach Paris und Amsterdam", so Mühle weiter, die im Zusammenhang mit der Europa-Tournee des kleinen Weltenbummlers eine Facebook-Aktion ausschreibt.

Wer ein Foto von einer Begegnung mit dem Düssel-Bär bei Facebook hochlädt, hat die Chance auf eines von zehn Überraschungspaketen im Rahmen der Sommer-Aktionen des Hilton Dusseldorf. Unter http://www.facebook.com/HiltonDuesseldorf können bis Ende August 2012 entsprechende Fotos hochgeladen werden.

Das Hilton Dusseldorf liegt nur fünf Minuten vom Flughafen entfernt. Das Stadtzentrum mit der längsten Theke der Welt in der Altstadt oder die berühmte Königsallee sind ebenfalls nur wenige Fahrminuten entfernt. Die U-Bahnstation "Theodor-Heuss-Brücke" befindet sich nur 250 Meter vom Hotel und bietet eine direkte Verbindung zur Messe Düsseldorf, ESPRIT Arena, Aquazoo, Innenstadt und zum Hauptbahnhof. 375 Zimmer, 21 Meetingräume für bis zu 1.300 Personen und eine Executive Lounge mit Rheinblick erwarten den Gast. Entspannung bietet der Health Club des Hauses und Kulinarik pur das Restaurant MAX. Fußball lässt sich live in der Axis Bar verfolgen. Mehr Informationen unter www.hilton.de/duesseldorf.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.