Montag, 25. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666363

Hiltons Shopping-Hotspots zur Fashion Week 2017

Berlin, (lifePR) - Nur noch ein Monat bis zum Fashion Week Auftakt – der Countdown hin zu aufkommenden Trends, neuen Inspirationen und glamourösen Events hat also begonnen. Weltweit sind die Modemetropolen bereit, Shopping-Liebhaber willkommen zu heißen. Egal ob Mailand über‘s Wochenende oder eine Nacht in Berlin – Kurztrips mit Hilton sind immer eine Reise wert.

„Unser Ziel ist es, eine Reihe von Wochenendreisen anzubieten, die jedem Interesse und Budget entsprechen. Egal, ob es ein Shopping-Trip nach Italien oder eine kurze Auszeit in Spanien ist – mit Hilton war es nie einfacher, eine Wochenendreise umzusetzen“, sagt Andreas Lackner, Regional Head, Full Service Brands, EMEA, Hilton.

Mittlerweile ist die Wochenendstädtereise beliebter als der traditionelle Strandurlaub. Durch diesen, von den Millennials vorangetriebenen[1] Trend, verändert sich die Art, wie Menschen Urlaub machen. Bereits 46 Prozent buchten im letzten Jahr eine Kurzreise und ließen damit die ursprünglich populärste Urlaubsvariante, den Strandurlaub, mit nur 42 Prozent an Buchungen hinter sich.

Laut Hilton – einem der größten Hotelunternehmen weltweit – ist diese Entwicklung durch eine neue Art von Reisenden, den sogenannten „Weekendern“, entstanden, welche großen Wert auf Qualität und Flexibilität legt. Mit den 4.900 Immobilien in 104 Ländern ist Hilton mit hohem Qualitätsstandard und Engagement auf die ansteigende Durchschnittszahl von über drei Wochenendreisen pro Jahr und Person[2] vorbereitet.

Für alle, die gerne bis zum Umfallen shoppen, hat Hilton exklusive Plätze für eine Wochenendshoppingreise ausgewählt. Die Auswahl reicht von großen Kaufhäusern und Designershops bis hin zu unabhängigen Boutiquen und lokalen Märkten.

Beginnen Sie Ihre Shopping-Tour in New York’s Fashion District

New York bietet alles, wonach sich ein Fashion-Addict sehnt: weltbekannte Labels, kleine Design-Boutiquen versteckt in allen Ecken der Stadt und große Outlets für Schnäppchenjöger. Das Fashion District liegt in Midtown Manhattan, direkt in der Innenstadt. Bereits seit dem 19. Jahrhundert ist das Viertel das Herz der Modeindustrie und das Zuhause zahlreicher Designer und Modemarken.

Hilton New York Fashion District bietet den perfekten Startpunkt für eine Shopping-Tour in der Stadt, die niemals schläft. Nachdem die neuesten Modetrends entdeckt wurden, lädt die Rooftop-Bar mit atemberaubendem Blick auf das Empire State Building und auf die Skyline von Manhattan zum Relaxen ein. Die Preise beginnen bei 110 Euro, wenn Sie direkt über www.hilton.com buchen.

London hat für jeden etwas

Die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs ist ein Paradies für Einkaufsliebhaber. Das in London bedeutendste und weltberühmte Harrods-Kaufhaus, das für seine herausragende Schaufensterdekoration bekannt ist, steht hier. Zudem befindet sich im Herzen der Stadt die Oxford Street, die berüchtigt für ihre Unmengen an populären Modeläden ist. Als wäre das nicht schon genug, finden sich rund um andere Teile der Stadt verstreut, verschiedene Einzelhandelshochburgen, wie das Schmuckparadies Hatton Garden und die Westfield Einkaufszentren in Shepherd’s Bush und Stratford. Dazu kommen mehrere Märkte, wie Spitalfields und Borough Market, die sich auf alle Bereiche, von Vintagekleidung und Blumen, bis hin zu Antiquitäten und Weltküche, spezialisiert haben.

Das DoubleTree by Hilton Hotel London – West End befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Oxford Street und Covent Garden. Perfekt also, um schwere Einkaufstaschen abzuladen, bevor man weiter die Stadt erkundet. Preise beginnen bei 250 Euro, wenn Sie direkt auf www.doubletreebyhilton.com buchen.

Die globale Modemetropole Mailand

Bei einem Trip nach Mailand darf ein Besuch im böhmischen Viertel Navigli nicht fehlen. Dort finden sich zum Beispiel viele kleine, eigenständige Vintage-Mode-Boutiquen wie „Pourqoui Moi“, in der Stücke aus den 1960ern und -70ern verkauft werden. Besonders lohnt sich ein Mailandbesuch am letzten Sonntag des Monats, denn dann findet in Navigli ein großer Markt statt. Dieser bietet Hunderten von Vintageständen, Antiquitätenhändlern und Künstlern an den Ufern des Flusses und den umliegenden Straßen Platz.

Verbringen Sie Ihren Aufenthalt im Hilton Milan, welches sich in zentraler Lage befindet und ideal ist, um nach einem langen Shoppingtag zu entspannen. Preise beginnen bei 200 Euro, wenn Sie direkt auf www.hilton.com buchen.

Besuchen Sie die Stadt der Liebe für die neuesten Designer

Im Zentrum von Paris befindet sich die Galeries Lafayette. Sie beherbergt 3.500 Marken – von bezahlbar bis hin zu luxuriös – und bietet damit ein spektakuläres Einkaufserlebnis. Zudem ist der Plaza Kanal für aufstrebende Mode und Design bekannt. Ist man auf der Suche nach Alternativen sollte man südlich des Flusses die Buchhandlung Shakespeare and Company, die zum gemütlichen Stöbern einlädt, besuchen. Bereits Hemingway, Fitzgerald und unzählige anderer erfolgreiche Autoren der 1920er gingen hier ein und aus.

Das DoubleTree by Hilton Hotel London – West End befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Oxford Street und Covent Garden. Perfekt also, um schwere Einkaufstaschen abzuladen, bevor man weiter die Stadt erkundet. Preise beginnen bei 250 Euro, wenn Sie direkt auf www.doubletreebyhilton.com buchen.

Casual in Berlin

Berlins zeitloser Lebensstil zeigt sich sowohl in einfachem Street-Style als auch in extraordinärer Haute Couture. Die Haupteinkaufsstraße, der Kurfürstendamm, erfüllt jeden Wunsch und Modegeschmack. In der Friedrichstraße warten internationale Luxusmarken und Designer-Boutiquen darauf, entdeckt zu werden und am Hackeschen Markt, dem kreativen Zentrum Berlins, finden sich sowohl Designer Läden, als auch zahlreiche Restaurants und Bars.

In West Berlin gelegen bietet das Hampton by Hilton Berlin City West eine ideale Basis für alle, die eine umfangreiche Shopping-Tour starten wollen. Preise beginnen bei 100 Euro, wenn Sie direkt auf www.hamptonbyhilton.com buchen.

[1] Mintel Holiday Review 2016

[2] ABTA Holiday Habits Review 2016

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Mir Tours präsentiert den Reisekatalog für das Reisejahr 2018

, Reisen & Urlaub, Mir Tours & Services GmbH

Am zweiten Oktoberwochenende ist es wieder einmal so weit. Das Team von Mir Tours, Veranstalter für Caravan- und Wohnmobilreisen lädt wieder...

Intrepid Group: Der Kampf gegen den Waisenhaus-Tourismus

, Reisen & Urlaub, Intrepid Travel

Vergangene Woche kündigte die australische Intrepid Group eine Partnerschaft mit der Kinderschutz-Stiftung Forget Me Not an. Mit dieser Kooperation...

Seminaris CampusHotel Berlin als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet

, Reisen & Urlaub, Seminaris Hotel- und Kongressstätten-Betriebsgesellschaft mbH

Große Freude beim Seminaris CampusHotel Berlin: Bei der diesjährigen Wahl der besten Tagungshotels in Deutschland wurde das Haus auf Platz 8...

Disclaimer