Deutscher Bädertag

Zum Jubiläum "100 Jahre Bad" bekommt Bad Homburg v.d. Höhe Besuch aus ganz Deutschland

(lifePR) ( Königstein im Taunus, )
Zum Jubiläum "100 Jahre Bad" bekommt Bad Homburg v. d. Höhe ganz besondere Gäste: Vertreter der Heilbäder und Kurorte aus ganz Deutschland statten dem traditionsreichen Heilbad mitten im Taunus einen Besuch ab und treffen sich dort vom 25. bis 28. Oktober 2012 zum 108. Deutschen Bädertag. Hier werden wichtige Beratungen geführt und die Weichen für die Zukunft des Bäderwesens gestellt. Ein Tag mit Vorträgen und Gesprächsforen runden das anspruchsvolle Programm ab.

"Wir fühlen uns sehr geehrt, dass der Deutsche Bädertag nach vielen Jahren wieder in Hessen stattfindet", freut sich der Vorsitzende des Hessischen Heilbäderverbandes, Ronald Gundlach. "Mit Bad Homburg v. d. Höhe haben wir für den hessischen "Deutschen Bädertag" einen starken Partner gefunden. Das Heilbad im Taunus ist ein herausragendes Beispiel dafür, wie 'Kur' frisch und modern gestaltet werden kann. Das 'Kur-Royal', die Stiftung 'Kurpark' und die aktive Angebotsgestaltung sind Garanten für das 'Lebensgefühl Kur'."

Bad Homburg v. d. Höhe zählt zu den 30 hochprädikatisierten Heilbädern und Kurorten in Hessen, die sich auch auf Bundesebene vielfältig engagieren. So arbeiten sie in einzelnen Ausschüssen des Bundesverbandes mit. Darüber hinaus ist der Hessische Heilbäderverband auch Initiator und Ideengeber für bundesweite Aktivitäten.

Der Deutsche Heilbäderverband mit seinen Landesverbänden hat die hessische Initiative aufgegriffen und sich dafür entschieden, die "Kur" wieder zum Thema zu machen. Das Ergebnis der vielfältigen Beratungen des Ausschusses für PR und Kommunikation - Vorsitzende ist die Geschäftsführerin des Hessischen Heilbäderverbandes, Almut Boller - ist die Imagekampagne "All you need is Kur". Dabei wurden charmante Bilder mit tollen Schlagern verbunden. Wie könnte es auch eine treffendere Beschreibung für den Effekt einer Kur geben, als "Eine neue Kur ist wie ein neues Leben".

Die Kampagne hat im Übrigen die Präsenz der Deutschen Heilbäder und Kurorte im Ausland gefördert, da die Deutsche Zentrale für Tourismus die Aktion erfolgreich in das Themenjahr "Gesundheit und Wellness" eingebunden hat.

Auch das Portal www.gesunderurlaub.de liegt den Hessischen Heilbäder und Kurorten am Herzen. Das erste gesundheitstouristische Informationsportal Deutschlands bietet Gesundheitsurlaubern aus kompetenter Hand ein indikationsbasiertes Programm in den deutschen Heilbädern und Kurorten - und das nach den ganz eigenen, individuellen Wünschen. Von den Anwendungen, der Wahl des Ortes bis zur Unterkunft ist hier alles zu finden, was Gesundheit bringt und Spaß macht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.