Sonntag, 22. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686826

Hessische Wirtschaftsförderung besucht Darmstädter Joint Venture in Moskau

Wiesbaden, (lifePR) - Dr. Rainer Waldschmidt, Geschäftsführer der Hessen Trade & Invest GmbH, und Bernd Kistner, Referatsleiter Außenwirtschaft im Hessischen Wirtschaftsministerium, sind für einen Kurzbesuch in die russische Hauptstadt Moskau gereist. Neben offiziellen Gesprächen stand auch ein Besuch bei Aquanova, einem Joint Venture des Darmstädter Unternehmens in Dubna, auf dem Programm. Das Unternehmen hat 2015 ein neues Gebäude in der Nähe von Moskau eröffnet. Mit dabei waren auch Frank Behnam, Vorstandsmitglied der Aquanova AG in Darmstadt, und der Vertreter des Landes Hessen in Moskau, Sebastian Kiefer. "Aquanova ist ein erfolgreiches Beispiel für die langfristige Zusammenarbeit zwischen mittelständischen hessischen und russischen Partnern im Bereich Lebensmittel- und Nahrungsergänzungsmittel-Technologien", sagt Dr. Rainer Waldschmidt.

Die Prognosen für die russische Wirtschaft sind auch in Zeiten der EU-Sanktionen gegenüber der Russischen Föderation zuversichtlich: Laut einer Studie der Germany Trade & Invest GmbH (GTAI) sind die russischen Importe aus Deutschland gegenüber dem Vorjahr im ersten Halbjahr 2017 bereits um ein Fünftel gestiegen. Russland sieht sich dennoch aufgrund der Sanktionen großen wirtschaftlichen Problemen gegenüber, betont die GTAI. Waldschmidt: "Russland ist ein wichtiger Handelspartner Hessens. Im Jahr 2016 wurden Waren im Wert von 881 Millionen Euro nach Russland exportiert." Zu den wichtigsten Handelsgütern gehörten chemische und pharmazeutische Erzeugnisse, Maschinen, Fahrzeuge, Fahrzeugteile und -zubehör sowie feinmechanische und optische Erzeugnisse.

Die Hessen Trade & Invest GmbH (HTAI) ist die Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft des Landes Hessen. Ihre zentrale Aufgabe ist die Sicherung und Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschafts- und Technologiestandortes Hessen. Die HTAI bietet eine einmalige strategische Verknüpfung von Standortmarketing, Außenwirtschaft, Investorenbetreuung, Technologie- und Innovationsförderung und Beratung zu EU-Förderprogrammen. Sie ist zentraler Ansprechpartner für Unternehmen sowie für wissenschaftliche, politische und gesellschaftliche Institutionen. www.htai.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer