Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68772

Höhere Transparenz und Wirtschaftlichkeit durch View Control Telematik von Herth+Buss Heavyparts

Heusenstamm, (lifePR) - - Längere Wartezeiten, Leerfahrten, Staus und Umwege führen zu steigenden Kosten. Bereits eine Stunde weniger Wartezeit bei der Be- und Entladung kann die monatlichen Betriebskosten finanzieren.

Mit dem Einsatz von View Control Telematik von Herth+Buss Heavyparts, zur Ortung und Streckenverfolgung, können Lieferprozesse deutlich optimiert werden. Die damit steigende Wirtschaftlichkeit führt zu signifikanten Kosten-einsparungen für Flottenbetreiber, Speditionen und Logistikmanagement. Der wirtschaftliche Nutzen spiegelt sich in der Steigerung von Servicequalität, Effizienz und Kundenzufriedenheit sowie in der Reduzierung der Kosten wider.

View Control Telematik ermöglicht nicht nur die Kontrolle der Zeiterfassung und die Optimierung der Tourenauslastung, sondern bringt die Fahrer mit Hilfe des Tourenmonitorings auch schneller ans Ziel. Durch die Einführung von Verladescannung lassen sich Tourenreihenfolgen sichtbar und messbar machen und die Termintreue erhöhen.

Zusätzliche Erweiterungsmöglichkeiten - wie beispielsweise Sendungsverfol-gung, Auftragsmanagement, Lademittelverwaltung, digitale Unterschrift, Bar-codeerfassung, Fahrzeugübernahmeprotokolle, elektronisches Fahrtenbuch oder Schadensdokumentation - stehen zur Verfügung.

Das GSM/GPS-Ortungsgerät sitzt in einem robusten Gehäuse und ermöglicht sowohl eine einfache "plug&play"-Installation als auch die Integration in eine bereits bestehende Infrastruktur. Die bereits vorkonfigurierten Geräte sind in wenigen Minuten einsatzbereit.

Die Basiseinheit ermöglicht den Einsatz von View Control Telematik auch zur Fahrzeugortung sowie für die effiziente und einfache Steuerung von Taxiun-ternehmen, Miet- und Servicefahrzeugen, Booten, Baumaschinen, Waggons, Containern, Aufliegern, temperaturgeführten Transporten sowie Hilfs- und Lieferdiensten.

Der Datenabruf erfolgt im Internet über www.herthundbuss.com/viewcontrol. Alternativ sind alle Daten auch über die Service Hotline abrufbar oder können per SMS auf das Handy geschickt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Porsche Cayenne Rückruf - Was tun?

, Mobile & Verkehr, Dr. Stoll & Sauer Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Mit Schreiben vom 15.09.2017 wendet sich die Porsche AG an Käufer des Porsche Cayenne V6 Diesel. In diesem Brief teilt die Porsche AG lapidar...

Dobrindt: 466,3 Millionen Euro für Infrastruktur

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesverkehrsminist­er Alexander Dobrindt hat Baufreigaben für sechs Neubauprojekte im Bereich Bundesfernstraßen (Autobahnen und Bundesstraßen)...

Dacia: Keine neuen Modelle in nächsten Jahren

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Dacia will in den nächsten Jahren keine neuen Modelle auf den Markt bringen. Damit bleibt es bei den aktuell nur fünf Modellen Sandero, Logan,...

Disclaimer