Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157001

HEAG mobilo meldet Rekordniveau

Fahrgastzahlen steigen auf 38,6 Millionen

(lifePR) (Darmstadt/Landkreis Darmstadt - Dieburg, ) Nach Berechnungen des Darmstädter Verkehrsunternehmens

HEAG mobilo fahren die Menschen in der Region immer häufiger mit Bussen und Bahnen. Seit Jahren verzeichnet das Unternehmen einen stetigen Zuwachs. Für 2009 meldet die HEAG mobilo mit 38,6 Millionen beförderten Personen einen neuen Rekord. Die aktuellen Fahrgastzahlen entsprechen einem Anstieg gegenüber dem Vorjahr um rund 5,4 Prozent. "Unsere Zahlen beruhen auf den in unserem Konzern getätigten Ticketverkäufen", erklärt der Vorsitzende der Geschäftsführung der HEAG mobilo, Matthias Kalbfuss. Tatsächlich können es im Verkehrsgebiet der Dadina insgesamt durchaus noch mehr sein, denn die Verkäufe bei den Regionalbusunternehmen werden von der HEAG mobilo nicht erfasst. Die Gesamtzahlen werden vom Rhein-Main-Verkehrsverbund ermittelt und liegen aufgrund des komplizierten Berechnungsverfahrens voraussichtlich im übernächsten Jahr vor.

Zuwachs bei Zeitkarten

Für den Rekordzuwachs hat Kalbfuss vor allem zwei Erklärungen. "Im vergangenen Jahr waren zum einen die Zahlen für die neu eingeführte Clever Card, der Schülerjahreskarte des RMV, noch nicht berücksichtigt. Zum anderen lässt sich erkennen, dass die Zahl der Dauerkunden steigt, während die Verkaufszahlen bei den Einzelfahrkarten tendenziell rückläufig sind." So war die Jahreskarte gefragter als im Vorjahr, und auch die Semestertickets sind angesichts der steigenden Studentenzahlen deutlich mehr geworden und wirken positiv auf die Entwicklung der Fahrgastzahlen. Deutliche Zuwächse hat die HEAG mobilo zudem beim Jobticket (+2,2%) verzeichnet. Die Erweiterung der Seniorenkarte um die Preisstufe 1 hat die Nachfrage in diesem Segment sogar um 66 Prozent ansteigen lassen.

Kalbfuss blickt auch für die nächsten Jahre optimistisch in die Zukunft: "Unser Verkehrsgebiet ist eine Wachstumsregion mit vielen Arbeitsplätzen und steigenden Bevölkerungszahlen. Zudem bieten wir im ÖPNV einen hohen Qualitätsstandard. Das wissen die Menschen zu schätzen."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

TÜV SÜD Service Center: Modernes Ambiente und kürzere Wartezeiten

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Egal ob Plaketten für die Hauptuntersuchung, Schadenbegutachtung oder Fahrzeugänderungen, in den TÜV SÜD Servicecentern (TSC) erhalten Autobesitzer...

Land Rover: Nachfolger des legendären Defender kommt erst 2021

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Fans des legendären Land Rover Defender müssen noch ein paar Jahre warten, bis der Nachfolger des von 1948 bis Anfang 2016 gebauten Geländewagens...

Rapper McFitti liebt Radfahren und Golf GTI

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der in Berlin lebende deutsche Rapper McFitti liebt im Verkehr die langsame und schnelle Fortbewegung gleichermaßen. In seinem Berliner Kiez...

Disclaimer