Haufe Akademie stellt ihr Qualifizierungsprogramm vor

(lifePR) ( Freiburg, )
Ob Fach- oder Führungskraft mit Blick auf die eigene Karriere oder Personalentwickler mit der Perspektive für den unternehmensweiten Qualifizierungsbedarf: Wer sich mit Weiterbildung, Qualifizierung und Beratung auseinandersetzt, sollte einen Blick in das neue Angebot der Haufe Akademie werfen. Und wer dann das rund 460 Seiten starke Print-Programm in den Händen hält oder sich online einen Überblick verschafft, stellt fest: die Haufe Akademie festigt mit ihrem ausgebauten Angebote einmal mehr den Anspruch, als der führende Anbieter auf dem deutschsprachigen Markt zu gelten.

Rund 60 Veranstaltungen über alle Themenbereiche sind neu hinzugekommen, außerdem wurde das Programm um zwei neue Themenschwerpunkte, "Außenhandel" und "International Business" mit zahlreichen englischsprachigen Veranstaltungen, erweitert. Gleichzeitig wurde das e-Learning-Angebot sowie die Bereiche Unternehmenslösungen und Consulting stark ausgebaut.

Den Anspruch hinter dieser Entwicklung formulieren die beiden Geschäftsführer, Hansjörg Fetzer und Mario Kestler, in einem Interview: "Das Ziel der Haufe Akademie ist es, die Performance von Unternehmen zu steigern, in dem wir den "human factor" gezielt entwickeln und fördern.

Entsprechend erweitern wir das Angebot an Qualifizierungsformaten und -themen deutlich, um den Bedarf eines Unternehmens vollständig bedienen zu können. Und: wir bauen seit einigen Jahren kontinuierlich unseren Stamm an festangestellten Beratern, Trainern und Personalentwicklern auf, um die Personal- und Organisationsentwicklung unserer Kunden nachhaltig und wertsteigernd zu unterstützen." Das komplette Interview steht unter: http://www.haufe-akademie.de/downloadserver/Fachbeitraege/1206GFInterview.pdf

Das Qualifizierungsangebot ist ab sofort online und kann als Katalog angefordert werden:
http://www.haufe-akademie.de/programmanfordern

Weitere Informationen unter: http://www.haufe-akademie.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.