lifePR
Pressemitteilung BoxID: 416703 (Hatje Cantz Verlag GmbH)
  • Hatje Cantz Verlag GmbH
  • Mommsenstraße 27
  • 10629 Berlin
  • http://www.hatjecantz.de

Frida Kahlo

Arken Museum, Ishöj / 7.9.13 - 12.1.14

(lifePR) (Ostfildern, ) Dramatisch, exotisch und schön. Die mexikanichse Künstlerin in Fotografien und Selbstbildnissen.

Hauptvertreterin der mexikanischen Renaissance, Kommunistin, Frau Diego Riveras, Vorkämpferin der Emanzipation: Leben und Werk von Frida Kahlo (1907-1954) sind untrennbar miteinander verwoben, teils wie ein Theaterstück inszeniert. Als Tochter eines deutschstämmigen Fotografen an das Posieren gewöhnt, steuerte Kahlo schon früh die Wahrnehmung ihrer Person. In ihren Gemälden und den schmerzerfüllten Selbstporträts seziert sie ihr Innerstes und beschreitet damit einen neuen künstlerischen Weg.

Weiterlesen unter http://newsletter.hatjecantz.de/go/3/RC28AF1-RBZ6ZC7-RBZ6Z7W-M5215MZ.php

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.