Die European Bike Week in Faak am See findet 2020 nicht statt

Entscheidung fiel zum Schutz aller potenziellen Teilnehmer

(lifePR) ( Neu - Isenburg, )
Um die Ausbreitung des COVID-19 auslösenden Coronavirus durch Großveranstaltungen zu verhindern, muss die European Bike Week am Faaker See in Österreich im Jahr 2020 leider abgesagt werden.

Die Harley-Davidson Motor Company ist dem Schutz von Veranstaltungs­teilnehmern, dem Schutz der ortsansässigen Bevölkerung und dem Schutz ihrer Mitarbeiter verpflichtet.

Das Unternehmen freut sich darauf, alle Freunde und Fans der Marke im Jahr 2021 wiederzusehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.