Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155812

Durchblick für Mädchen

Werkstattluft am Girls' Day

Stuttgart, (lifePR) - Weil Mädchen zu wenig über das Handwerk wissen, beteiligt sich die Handwerkskammer Region Stuttgart am Girls' Day. Am 22. April 2010 sind Schülerinnen ab der Klassenstufe 8 eingeladen, die Vielfalt der Ausbildungsberufe im Handwerk in der Bildungsakademie in Stuttgart-Weilimdorf zu erleben. Die Teilnehmerinnen kommen beispielsweise vom Mädchengymnasium St. Agnes oder der Eichendorff Grund- und Hauptschule Stuttgart. Einen Tag lang darf jede Teilnehmerin eine "echte" Auszubildende sein und gemeinsam mit den Azubis des 2. oder 3. Lehrjahres Werkstattluft schnuppern. Auszubildende und Lehrmeister zeigen, wie's geht. Vorgestellt werden die Berufe, für die überbetriebliche Werkstätten in der Bildungsakademie eingerichtet sind: beispielsweise Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Feinwerkmechaniker - CNC-Technik oder Raumausstatter. Auch Handwerksbetriebe werden an diesem Tag Mädchen zeigen, wie interessant und spannend die häufig sehr techniknahen Handwerksberufe sein können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMBF fördert Verbundprojekt von FH Lübeck, RWTH Aachen und Kiron Open Higher Education

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt den weiteren Ausbau der gemeinsamen Forschungs- und Entwicklungsaktivitä­ten...

11. Hochschulkontaktmesse brilliert mit Ausstellervielfalt

, Bildung & Karriere, Hochschule Worms

Am 24.Oktober findet die jährliche Hochschulkontaktmess­e auf dem Campus der Hochschule Worms statt. In den Gebäuden A, B und C stellen sich...

Handwerk first

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Reutlingen

Die Faszination an Materialien wie zum Beispiel Holz oder Lebensmittel, ein allgemeines Interesse an Technik oder die kreativen Möglichkeiten...

Disclaimer