Montag, 20. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155812

Durchblick für Mädchen

Werkstattluft am Girls' Day

(lifePR) (Stuttgart, ) Weil Mädchen zu wenig über das Handwerk wissen, beteiligt sich die Handwerkskammer Region Stuttgart am Girls' Day. Am 22. April 2010 sind Schülerinnen ab der Klassenstufe 8 eingeladen, die Vielfalt der Ausbildungsberufe im Handwerk in der Bildungsakademie in Stuttgart-Weilimdorf zu erleben. Die Teilnehmerinnen kommen beispielsweise vom Mädchengymnasium St. Agnes oder der Eichendorff Grund- und Hauptschule Stuttgart. Einen Tag lang darf jede Teilnehmerin eine "echte" Auszubildende sein und gemeinsam mit den Azubis des 2. oder 3. Lehrjahres Werkstattluft schnuppern. Auszubildende und Lehrmeister zeigen, wie's geht. Vorgestellt werden die Berufe, für die überbetriebliche Werkstätten in der Bildungsakademie eingerichtet sind: beispielsweise Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Feinwerkmechaniker - CNC-Technik oder Raumausstatter. Auch Handwerksbetriebe werden an diesem Tag Mädchen zeigen, wie interessant und spannend die häufig sehr techniknahen Handwerksberufe sein können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erneut gutes Ergebnis bei der Wahl zum "Präsident des Jahres" für Präsident der TU Kaiserslautern

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Der Deutsche Hochschulverband (DHV) hat zum neunten Mal die Auszeichnung „Rektor/Präsident des Jahres“ verliehen. Diesmal konnte sich Professor...

Ehrungen

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Handwerkskammer Mannheim konnte anlässlich eines Firmenjubiläums an folgenden Handwerksbetrieb eine Ehren-Urkunde vergeben: In Würdigung...

"Der Gewässerschutzbeauftragte für Studierende" Seminar vom 20. - 23. Februar 2017 Hochschule Bremen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Nach den Bestimmungen des Wasserhaushaltsgeset­zes (WHG §§ 64 ff) sind Benutzer von Gewässern, die täglich mehr als 750 Kubikmeter Abwasser einleiten...

Disclaimer