Freitag, 15. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 582997

Niedrigenergiehaus

Lübeck, (lifePR) - Für Führungskräfte in Klein- und Mittelbetrieben sowie Meisterfrauen bietet das Fortbildungszentrum der Handwerkskammer Lübeck am Samstag, den 16.04.2016 von 8.00 bis 15.00 Uhr den Lehrgang „Niedrigenergiehaus“ an. Sie erhalten Einblicke über den Stand der Technik und neue Technologien. Sie lernen die rechtlichen, ökonomischen und technischen Grundlagen kennen, außerdem Vor- und Nachteile unterschiedlicher

Ausführungskonzepte. Sie erwerben Beratungs- und Planungskompetenz.

Inhalte:
• Rechtliche Grundlagen und bauphysikalische Normen • Bauphysikalische Grundlagen und technisches Regelwerk • Niedrigenergiehauskonzept
• Berechnungsverfahren und Folgen für die Umsetzungspraxis • Konstruktion und Ausführung von Details
• Qualitätssicherung und Prüfmethoden



 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Joblinge nutzt Talentmodule für Kompetenzfeststellung

, Bildung & Karriere, Talentfabrik gGmbH

Die Talentfabrik gGmbH, Herstellerin von berufsbezogenen Talentmodulen, stattet Joblinge für ihr Programm „Joblinge Kompass für Geflüchtete“...

"Sinnliche Zeitreise in die Böttcherstraße Bremens" (für Menschen mit Beeinträchtigungen), "Zeitreise durch Walle", "Gute Zeiten - Schoko-Zeiten" und mehr

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Nach den ersten Terminen im Dezember laden Studierende des International­­­en Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen...

Seminare, E-Learning-Angebote und Bildungsreisen - Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg legt Programm 2018 vor

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) hat ihr Programm für 2018 vorgelegt. Der Direktor der LpB, Lothar Frick, schreibt...

Disclaimer