Dienstag, 14. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 146657

Handwerkskammer Lübeck eröffnet Beratungsstelle in Kiel

Lübeck, (lifePR) - Für Handwerksbetriebe in Kiel und Umgebung gibt es ein neues Serviceangebot: Die Handwerkskammer Lübeck eröffnete in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt eine Beratungsstelle. Heute wurde sie von Horst Kruse, Präsident der Handwerkskammer Lübeck, und Peter Todeskino, Bürgermeister der Stadt Kiel, der Öffentlichkeit vorgestellt.

Die neue Beratungsstelle steht allen Mitgliedsbetrieben der Handwerkskammer offen. Im Mittelpunkt stehen kostenlose Beratungsangebote rund um betriebswirtschaftliche Themen und Fragen der Aus- und Fortbildung im Handwerk. Zum Angebot gehört außerdem die "passgenaue Ausbildungsvermittlung" für Betriebe, die einen Lehrling suchen. Die Beratungsstelle ist mit insgesamt drei Mitarbeitern besetzt, die in persönlichen Einzelgesprächen, telefonisch und per E-Mail Auskunft geben.

Die Handwerkskammer Lübeck vertritt als Selbstverwaltungseinrichtung die Interessen ihrer rund 20.000 Mitgliedsbetriebe im südlichen Schleswig-Holstein. "Wir wollen unsere Dienstleistung vor Ort noch weiter stärken", sagte Horst Kruse zur Eröffnung der neuen Räumlichkeiten im Wissenschaftspark. In Kiel betreibt die Kammer bereits eine Berufsbildungsstätte im Russeer Weg. Dort werden Lehrgänge zur überbetrieblichen Ausbildung von Handwerkslehrlingen und im großen Umfang Maßnahmen der Agentur für Arbeit und der ARGE durchgeführt.

Kontakt:

Beratungsstelle der Handwerkskammer Lübeck in Kiel
Wissenschaftspark, Hermann-Kobold-Haus
Koboldstraße 2-4
24118 Kiel
Telefon: 0431 / 666 563 - 3

Ansprechpartner:

Projekt "Matching" (passgenaue Vermittlung Auszubildender an ausbildungswillige Betriebe):
Irmtraut Martens, E-Mail: matching@hwk-luebeck.de
Betriebsberatung: Hans-Werner Panthel, E-Mail: hwpanthel@hwk-luebeck.de
Ausbildungsberatung: Manfred Weber, E-Mail: mweber@hwk-luebeck.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

EIPOS-Brandschutzweiterbildung – ab 2019 in Düsseldorf

, Bildung & Karriere, EIPOS - Europäisches Institut für postgraduale Bildung GmbH

Ab 2019 weitet EIPOS seine Brandschutz-Weiterbildungsangebo­te auf Nordrhein-Westfalen aus und beginnt am 07. Februar 2019 in Düsseldorf mit...

Online-Umfrage zu Hartz-IV-Sanktionen: Viele würden die strengeren Regeln für Jüngere abmildern

, Bildung & Karriere, Bundesagentur für Arbeit

Welche Sanktionen sind bei Pflichtverletzungen von Hartz-IV-Empfängern angemessen? Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) und...

"Syrien: Vielfalt, Tradition und Moderne"

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Die Hochschule Bremen lädt am Mittwoch, dem 22. August 2018, 19 Uhr, zu einem öffentlichen Vortrag ein. Prof. Dr. Alexander Flores spricht im...

Disclaimer