Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 154441

Gesellenprüfungen / Abschlussprüfungen Sommer 2010

Karlsruhe, (lifePR) - Die Gesellen-/Abschlussprüfungen Sommer 2010 der Handwerkskammer Karlsruhe beginnen mit dem theoretischen Teil der Prüfung, der gemeinsam mit der Schulabschlussprüfung Mitte Mai 2010 durchgeführt wird. Daran schließt sich die Fertigung von Arbeitsaufgaben (Gesellenstück/Arbeitsprobe) und gegebenenfalls der mündliche Prüfungsteil an.

Zur Prüfung vorgesehen sind alle Lehrlinge aus Handwerksbetrieben, deren Ausbildung nach dem Berufsausbildungsvertrag zwischen dem 1.4.2010 und dem 30.9.2010 endet. Anmeldungen zur Prüfung sind bei den Prüfungsausschüssen beziehungsweise Innungen bis spätestens 29. April 2010 abzugeben.

Die Antragsformulare auf Zulassung zur Gesellen-/Abschlussprüfung für die vorgesehenen Prüfungsteilnehmer sind den Ausbildungsbetrieben Mitte März zugesandt worden.

Auskünfte erteilen die Handwerkskammer Karlsruhe, Tel. 0721/1600-151, sowie deren Außenstellen Baden-Baden, Tel. 07221/996569-0, Pforzheim, Tel.07231/428068-0 und die Kreishandwerkerschaft Calw, Tel. 07051/2162.d

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ludwigshafener Bildungsgespräche: "Lernziel Demokratie: Überlegungen zum Verhältnis von Demokratie und Bildung"

, Bildung & Karriere, Hochschule Ludwigshafen am Rhein

Am Donnerstag, dem 26.10.2017, lädt die Hochschule Ludwigshafen am Rhein ab 17.45 Uhr zu den 6. Ludwigshafener Bildungsgesprächen ein. Dieses...

Social Media Marketing gekonnt einsetzen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Mittlerweile ist es bei jedem Marketingverantwortl­ichen angekommen – ohne Aktionen auf den Social Media Plattformen kein Online-Marketing. Die...

Mit gezielten Marketingaktivitäten sich von der großen Konkurrenz absetzen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Um seine Produkte und Leistungen zu vermarkten ist gutes Marketing gefragt. Steigende Markttransparenz, ein vielfältiges Angebot an ähnlichen...

Disclaimer