Tag des Handwerks am 20. September 2014

Musik, Comedy und das Kompetenzzentrum HandWERK gGmbH bieten auf dem Ansgarikirchhof ein buntes Programm

(lifePR) ( Bremen, )
"Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an!" - So lautet das Motto des neuen TV-Spots des Handwerks, der auf dem YouTube-Kanal der Handwerkskammer Bremen zu sehen ist. Die Botschaft: Im Handwerk können junge Menschen ihre Zukunft gestalten. Am bundesweiten Tag des Handwerks packen Jung und Alt gemeinsam an und treffen vielerorts Angehörige des Handwerks, die zum Mitfeiern, Mitmachen und Miterleben einladen.

Auf dem Ansgarikirchhof vor dem Gewerbehaus der Handwerkskammer Bremen präsentiert sich an diesem Tag das Kompetenzzentrum HandWERK: Verschiedene Handwerksbranchen wie das Friseurgewerk, Bauhandwerker und das Metall- und Lackiererhandwerk zeigen ihr Können. Wie ein schicker Zopf geflochten wird oder eine tolle Hochsteckfrisur entsteht, erleben die Besucher beispielsweise beim Friseurhandwerk. Ob Nageldesign oder Make-Up - die Besucher sind hautnah dabei. Kreativ und praxisnah geht es auch bei den anderen Gewerken zu, die sich in den Zelten auf dem Ansgarikirchhof vorstellen.

Drumherum gibt es Unterhaltung mit Musik und Comedy, die Groß und Klein anspricht: Bauchredner Sönke unterhält vor allem die Jüngsten mit seiner Handpuppe Louie. Der A-Cappella-Chor Singsation und die BREMER JAZZ ROLLmöpse unterhalten mit Evergreens, Jazz und Pop.

Bühnenprogramm:

10 Uhr Eröffnung
11 bis 12 Uhr Chor Singsation
12 Uhr Bauchredner Sönke mit seiner Handpuppe Louie
13 Uhr Die BREMER JAZZ ROLLmöpse

Langweilig und altmodisch soll das Handwerk sein? Falsch gedacht: Modern, innovativ und kreativ sind die Gewerke in Deutschlands zweitgrößtem Wirtschaftszweig. Darum hat das Handwerk auch einen Tag in der Öffentlichkeit verdient: Zum vierten Mal findet bundesweit der 'Tag des Handwerks' statt, der die Bedeutung des Handwerks unterstreicht. Der Tag bietet interessierten Jugendlichen und ihren Familien die Möglichkeit, sich vor Ort über die berufliche Zukunft und die Karriereperspektiven mit einer Ausbildung im Handwerk zu informieren.

Nachdem der Tag des Handwerks im letzten Jahr in Bremerhaven stattfand, präsentiert sich das Handwerk nun wieder in der Bremer Innenstadt. Der 'Tag des Handwerks' stellt die Vielfalt und die Chancen im Handwerk in den Vordergrund. Und Chancen gibt es viele: Mehr als 130 Ausbildungsberufe verzeichnet das Handwerk, davon werden allein im Land Bremen über 3.000 Jugendliche in 96 Berufen ausgebildet. Insgesamt arbeiten im Land Bremen rund 31.000 Menschen im Handwerk, genauer gesagt in rund 5.000 Handwerksbetrieben. Seit 2011 ist der 'Tag des Handwerks' ein fester Termin. Bundesweit finden Aktionen und Veranstaltungen statt, die den rund 5 Millionen Handwerkern in Deutschland die Möglichkeit geben sollen, sich und ihr Gewerk zu präsentieren.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.