BVDM-Messetreff am Donnerstag, 18.01.2018

Geschäftspartner, Kollegen und Freunde treffen, "easy-listening" und "lecker Kölsch"

(lifePR) ( Köln, )
Schon seit vielen Jahren trifft man sich am Donnerstag der imm cologne am BVDM-Stand. Bei vielen Messebesuchern ist es ein „gesetzter Termin“, zu dem auch in diesem Jahr wieder über 300 Besucher erwartet werden.

Auch zur imm cologne 2018 wird es einen BVDM-Messetreff geben. Der Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) lädt seine Mitglieder, Partner und Freunde herzlich ein, einen anstrengenden Messetag in entspannter Atmosphäre am BVDM-Stand ausklingen zu lassen. Live-Musik von der Günther-Matern-Band, frisches Kölsch vom Fass und gute Stimmung sind das Erfolgsrezept dieser Veranstaltung während der Kölner Möbelmesse.

Für die Absolventen und Studierenden der Fachschule des Möbelhandels hat der Messetreff am BVDM-Stand eine besondere Bedeutung, weiß man doch, dass hier das reale Networking der Branche stattfindet. Hier verabredet man sich auch zum anschließenden Zug durch Köln.

Der BVDM und die Fachschule des Möbelhandels freuen sich darauf, ihre Besucher zum Messetreff anlässlich der imm cologne 2018 am Messedonnerstag, 18. Januar 2018 ab 18.00 Uhr am BVDM-Stand B 013 auf dem Messeboulevard gegenüber Halle 4 zu begrüßen.

Der BVDM auf der imm cologne 2018, 15. – 21.01.2018 mit einem Stand auf dem Messeboulevard, Stand B 013, gegenüber Halle 4 mit folgenden Partnern:

- Fachschule des Möbelhandels (Möfa)
- Sachverständigenrat beim BVDM
- Interseroh Dienstleistungs GmbH
- Thaddäus Rohrer Unternehmensberatung
- IWOfurn Service GmbH

Am Donnerstag, 18. Januar 2018 findet von 18.00 bis 20.00 Uhr am BVDM-Stand der BVDM-Treff als abendliches get-together der Mitglieder und Partner des BVDM sowie der Dozenten, Studierenden und Absolventen der Möfa statt, zudem der BVDM herzlich einlädt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.