Kurzurlaub mit Musik

Hameln bei PartiTouren Niedersachsen dabei

(lifePR) ( Hameln, )
Die Idee der "PartiTouren Niedersachsen" klingt vielversprechend: Originelle Konzertformate sollen an außergewöhnlichen Veranstaltungsorten präsentiert und mit einem ausgefallenen touristischen Rahmenprogramm kombiniert werden - und das alles typisch niedersächsisch. Fasziniert von der Idee des kulturhistorischen Vernetzungsprojekts bietet auch die Hameln Marketing und Tourismus GmbH (HMT) dem kulturell interessierten Publikum zwei neue Pauschalprogramme. Die Arrangements vereinen hochkarätige Konzertveranstaltungen mit touristischen Erlebnissen für eine außergewöhnliche Kurzreise in das Weserbergland.

Den Anfang macht am 7. September "Ein Fest für Dich": Robert Schumann - Romantik im Weserbergland. Anlässlich Schumanns 200. Geburtstages in diesem Jahr widmen sich die Niedersächsischen Musiktage seinen bedeutendsten Kammermusikwerken. In der Porzellanmanufaktur Fürstenberg interpretieren junge, hochkarätige und international gefragte Künstler - u.a. der renommierte Pianist Martin Stadtfeld - seine Werke in romantischer Kulisse. Die HMT steuert in ihrem Pauschalprogramm neben den Konzertkarten, die passende Übernachtung mit Sekt, Rosen, Schiffsrundfahrt und 3-Gänge-Menü bei.

Die zweite PartiTour lockt wenige Tage später, am 18. September, mit ihrem außergewöhnlichen Namen: "Vier Hochzeiten und ein Todesfall" zu einer musikalischen Schlössertour ins Weserbergland und nach Hameln. Das Weserrenaissance-Schloss Hämelschenburg wird Kulisse für ein Wandelkonzert mit namhaften Musikern wie The King's Singers oder Ivo Papasov and his Wedding Band. Außerdem erklingt jüdische Hochzeitsmusik vom Klezmer-Duo Nu und ein Posaunenensemble spielt auf. Touristische Bausteine der HMT neben der Übernachtung, Sekt und Konzertkarten inkl. Verpflegung sind eine Schlossführung in der Hämelschenburg sowie Besichtigungen von Schloss Fürstenberg oder Schloss Bückeburg.

Über PartiTouren Niedersachsen

In das Programm "PartiTouren" werden Veranstaltungen aufgenommen, die sich mit interessanten Formaten ihrem Publikum öffnen und dabei die regionalen Besonderheiten des Ortes in den Blick nehmen.

Für die künstlerische Qualität bürgt eine Jury, die sich aus Experten für Tourismus und Musik zusammensetzt. In die erste Auflage des PartiTouren-Magazins haben es für die Saison 2010 insgesamt 65 Veranstaltungen und touristische Angebote von 26 Veranstaltern geschafft.

Das Projekt "PartiTouren Niedersachsen" ist eine Initiative des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur und des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, die zusätzlich gefördert und finanziert wird aus Mitteln der EU. Umgesetzt wird das Projekt durch die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH (TMN), fachlich unterstützt durch das MusiklandNiedersachsen, die Niedersächsische Sparkassenstiftung und die Stiftung Niedersachsen (TM Niedersachen GmbH).

Für weitere Infos und Buchungen: Hameln Marketing und Tourismus GmbH, Deisterallee 1, 31785 Hameln, Tel.: +49 (5151) 957823, touristinfo@hameln.de www.hameln.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.