Dienstag, 16. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 668322

Geänderte Verkehrsführung in der Lobuschstraße in Altona

Arbeiten am Trinkwassernetz

Hamburg, (lifePR) - HAMBURG WASSER führt im Kreuzungsbereich Lobuschstraße/Museumsstraße in Hamburg-Altona Bauarbeiten am Trinkwassernetz durch. Die heute begonnene Maßnahme wird voraussichtlich bis zum 1. September abgeschlossen. Um die Arbeiten in der Kreuzung sicher durchführen zu können, ist eine Vollsperrung der Lobuschstraße auf Höhe der Straße Am Felde erforderlich. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Die Trinkwasserversorgung ist während der Bauarbeiten sichergestellt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Terminhinweis: Schauspieler Sigmar Solbach und Weltumseglerin Angelika Gebhard auf der boot Düsseldorf

, Energie & Umwelt, Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Am Sonntag, den 21. Januar stehen die beiden Vorsitzenden der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD), Schauspieler Sigmar Solbach und...

So wird das Dach zur Umweltzone

, Energie & Umwelt, Landesinnung des Dachdeckerhandwerks Berlin

Ursprünglich hatte das Dach nur eine Funktion zu erfüllen: den Regenschutz für die Bewohner und das Inventar zu gewährleisten. Mittlerweile ist...

Negative Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft alarmierend

, Energie & Umwelt, Kampagne Meine Landwirtschaft

Wenige Tage vor der „Wir haben es satt!“-Demonstration am 20. Januar zeichnen Bauern, Experten und Unternehmer ein fatales Bild der deutschen...

Disclaimer