Hamburg Süd startet App

Kostenloser Download in den App-Stores von Google und Apple

(lifePR) ( Hamburg, )
Die Hamburg Süd stellt ihren Kunden ab sofort eine kostenlose App für Smartphones und Tablet-Computer zur Verfügung. Mit der Hamburg Süd App können standortunabhängig Informationen zu den Bereichen Track & Trace, Fahrpläne, Büros und Nachrichten abgerufen werden.

Entwickelt wurde die neue App gemeinsam von Hamburg Süd und dem IT-Beratungsunternehmen Capgemini. Sie ist zunächst für die Betriebssysteme Android und iOS - in jeweils deutscher und englischer Sprache - verfügbar. Die App kann aus dem Google Play Store (Android) beziehungsweise aus Apple iTunes (iOS) auf das Endgerät heruntergeladen werden.

Mit der Hamburg Süd App hat der Reederei-Kunde die Möglichkeit, auf dieselben Daten und Informationen zuzugreifen, die im eCommerce-Portal ecom.hamburgsud.com bereit stehen. Interessant ist die neue App vor allem für Kunden der Hamburg Süd, die viel unterwegs sind, und die ihre Geschäfte mit Hilfe mobiler Kommunikation organisieren.

Vor gut zwei Jahren hatte die Hamburg Süd bereits eine für den mobilen Einsatz optimierte Website eingeführt.

Links zu den Apps:
Apple: https://itunes.apple.com/de/app/hamburg-sud/id888984664?mt=8
Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.hamburgsud.mobile
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.