Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 283339

Vom urigen Alm-Urlaub bis zu actionreichen Ferien im Kids-Club: Die neuesten Trends für Familienreisen

REISEN HAMBURG 2012 - Internationale Ausstellung für Tourismus und Caravaning / Vom 8. bis 12. Februar auf dem Gelände der Hamburg Messe

Hamburg, (lifePR) - Die Lust auf Natur und Ursprünglichkeit lockt auch in den Ferien immer mehr Familien aufs Land. Vom Alm-Erlebnis in den Bergen bis zum Bauernhof-Hopping in Finnland - zahlreiche Tourismusregionen und namhafte Reiseveranstalter präsentieren auf der REISEN HAMBURG ihre schönsten Urlaubsideen für die Saison 2012. Außergewöhnliche Reiseerlebnisse wie Reiten in der Karibik, erholsamer All-Inclusive-Urlaub in neuen Clubs und sportliche Camps für Nachwuchskicker komplettieren das abwechslungsreiche Programm der Aussteller. Mit der Familienkarte für 17 Euro können zwei Erwachsene und deren Kinder bis einschließlich 15 Jahren die REISEN HAMBURG besuchen, unter sechs Jahre ist der Eintritt ohnehin frei. Außerdem gibt es in Halle B1 einen Kindergarten, in dem die Kleinen von drei bis zehn Jahren kostenlos betreut werden. Insgesamt präsentieren sich auf der größten Tourismus- und Caravaning-Messe im Norden mehr als 800 Aussteller aus der ganzen Welt.

Ursprünglich bis luxuriös: Familienurlaub auf der Alm

Auf den Almwiesen herumtollen, mit dem Senner die Kühe von der Weide holen und bei Kerzenlicht ins Bett fallen: Familien, die es in die Berge zieht, finden am Stand von Kärnten vielfältige Ideen für den Almurlaub. Die Angebote reichen von der ganz urigen Almhütte mit Plumpsklo bis zum luxuriösen Berghaus mit Whirlpool auf bis über 2000 Meter Höhe. Auf der Alexander- und Sennhütte Nockberge in Kärnten übernachten Gäste im Familienzimmer ab 25 Euro pro Person, Frühstück und Ausblick auf den Millstättersee inbegriffen. Auch beim Tourismusverband Ostbayern gibt es Tipps für außergewöhnliche Ferien: Kleine und große Abenteurer entdecken Ritterburgen, Märchenschlösser und Römerschätze und wagen sich auf Baumwipfelpfade. Eine besondere Form des Familienurlaubs wird auf den Baby- und Kinderbauernhöfen geboten: Bauernfamilien stellen ein abwechslungsreiches Programm zusammen mit Brotbacken, Tiere füttern oder Pfeifferl-Schnitzen.

Landlust im Trend: Bauernhofferien mit Oma und Opa

Familienferien auf dem Bauernhof werden immer beliebter - und abwechslungsreicher. "Ein besonderer Trend in diesem Jahr ist der gemeinsame Landurlaub mit den Großeltern", sagt Elke Boggasch, Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft Urlaub & Freizeit auf dem Lande e.V. "Vom Angeln, übers Kochen bis zum Zelten erwarten Oma, Opa und Enkel vielfältige Erlebnisse auf dem Land." Der freiwillige Zusammenschluss niedersächsischer Ferienhöfe informiert auf der REISEN HAMBURG über 400 Bauern- und Landhöfe von Norderney bis Göttingen. Wer Finnlands Seen, Wälder und Einwohner kennenlernen möchte, findet beim Spezialisten fintouring mit der PKW-Rundreise "Von Hof zu Hof" das passende Angebot. Während des Bauernhof-Hoppings übernachten Gäste auf Höfen oder Huskyfarmen und genießen regionale Küche.

Neue Clubs und Clubprogramme: Kids kicken mit den Profis auf Ibiza

Schauinsland-Reisen bietet zur Fußball-EM 2012 professionelle Fußballkurse für Kids auf Ibiza an. Im familienfreundlichen Aktiv Club Cala Pada können die kleinen Kicker in der angeschlossenen Fußballschule ihre eigene Europameisterschaft live erleben - unter Anleitung von Trainern mit DFB-Lizenz, darunter Gasttrainer aus der 1. und 2. Bundesliga. Reiseveranstalter FTI stellt in seinem Sommerprogramm die ersten beiden FTI KidsClubs auf Malta vor. Das neu ins Programm aufgenommene Vier-Sterne Riviera Resort in Marfa bietet neben deutschsprachiger Betreuung für die kleinen Gäste und der Schwimmschule einen Gratis-Aufenthalt für ein Kind bis 15 Jahre. Der zweite FTI KidsClub mit angeschlossenem TeensClub eröffnet im Sommer im Seabank All Inclusive Resort in Mellieha im Nordwesten der Insel.

Beliebte Reiseziele bei Familien sind die Klassiker Mallorca, Türkei, Kroatien und Deutschland. Um eine größere Auswahl zu bieten, hat Neckermann Reisen in diesem Sommer rund zehn Prozent mehr Hotels mit Familienzimmern im Angebot. Interessant ist auch die Erlebniswelt "familywelt" der Aussteller Thomas Cook und Neckermann Reisen. Eltern profitieren von der Ganztagsbetreuung für Kinder ab drei Jahren, Betreuung für Babys ab sechs Monaten, Kinderabendessen und Eventwochen. Im Vier-Sterne-Aparthotel Tropicana in Cala Millor auf Mallorca urlauben die kleinen Gäste bei sieben Übernachtungen mit All-Inclusive-Verpflegung, Flug und familywelt-Programm ab 180 Euro.

Abenteuer für Jung und Alt versprechen die Eltern-Kind-Reisen von Elch Adventure Tours: Im südschwedischen Småland gehen Familien mit dem Kanu auf Erkundungstour, beobachten Elche und backen Stockbrot am Lagerfeuer. Der Ferienhausanbieter Novasol hat ein Fishing-Programm aufgelegt, das sich für Familien eignet: Im Angebot sind über 1000 Angel-Ferienhäuser in Deutschland, Österreich und Skandinavien, die alle am Wasser liegen. Wer mit dem Nachwuchs in die Ferne fliegen möchte, findet mit dem Karibik-Familien-Trail des Ausstellers Pferd und Reiter ein spannendes Angebot: In der Dominikanischen Republik warten bei Strandgaloppaden am türkisblauen Meer und Ausflügen in die Berge nicht nur auf die Kleinen jede Menge Abenteuer.

Auf der REISEN HAMBURG 2012 präsentieren vom 8. bis 12. Februar (10 bis 18 Uhr) mehr als 800 Aussteller auf rund 50 000 qm Fläche ihre Angebote für Tourismus und Caravaning. Partnerland ist in diesem Jahr Malta. Eintrittspreise: Comeback-Karte (gilt auch an einem weiteren Tag ab 15 Uhr) 9 Euro. Die Comeback-Karte kostet ermäßigt 7 Euro, für Kinder (6 bis 15 Jahre) 5 Euro, als Familienkarte 17 Euro. Zur REISEN HAMBURG sind die Eingänge Mitte, Süd und Ost des Hamburger Messegeländes geöffnet. Weitere Informationen unter www.reisenhamburg.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neu: Kochvideos von babyclub.de

, Familie & Kind, babyclub.de

Wie ernähre ich mich richtig? Gerade in der Schwangerschaft stellen sich viele Frauen diese Frage. babyclub.de startet deshalb die brandneue...

Wir lieben den Bodensee - und helfen ihn sauber zu halten!

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Dieses Motto war gleichzeitig auch das Thema für das 4. Treffen der „Jungen Umweltschützer“ aus dem SEA LIFE Konstanz. Die jungen Umweltschützer...

"Ich sage Nein!" Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Zwei Tage lang drehte sich im Kreisjugendheim Landenhausen alles um Mädchen und einen selbstbewussten Auftritt. Es ging darum, wie sie sich besser...

Disclaimer