Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 906763

Hamburg Commercial Bank AG Gerhart-Hauptmann-Platz 50 20095 Hamburg, Deutschland https://www.hcob-bank.com
Ansprechpartner:in Frau Katrin Steinbacher +49 40 333311130
Logo der Firma Hamburg Commercial Bank AG
Hamburg Commercial Bank AG

Hamburg Commercial Bank finanziert weiteres Glasfaserprojekt für Primevest Capital Partners

(lifePR) (Hamburg, )

Ausbau des Glasfasernetzes für 45.000 private Haushalte in den Regionen Hannover, Leverkusen und Münster 
Förderung unter KfW-Programm „Digitale Infrastruktur“


Die Hamburg Commercial Bank (HCOB) stellt dem von Primevest Capital Partners (Primevest CP) aufgelegten „Communication Infrastructure Fonds“ eine langfristige Finanzierung in Höhe von 35 Mio. Euro für den Ausbau der Glasfaser-Infrastruktur in den Regionen um Hannover, Leverkusen und Münster zur Verfügung.

Der Investitionskredit wird unter dem KfW-Programm „Digitale Infrastruktur“ der Bundesregierung gefördert, das aufgelegt wurde, um die Errichtung und den Ausbau des nationalen Glasfasernetzes zu unterstützen. Als Hausbank von Primevest CP in Deutschland hat die Hamburg Commercial Bank das Programm bei dieser Finanzierung eingebunden. Im Rahmen des Projekts werden die Glasfasernetze in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen weiter ausgebaut und an interessierte Internetanbieter vermietet. Rund 45.000 Privathaushalte werden mit Glasfasernetz-Anschlüssen versorgt (FTTH: Fibre-to-the-Home).

„Wir haben Primevest CP als sehr erfahrenen Investor im Bereich der digitalen Infrastruktur kennengelernt und freuen uns, die Zusammenarbeit mit dieser Transaktion fortzusetzen“, sagte Inka Klinger, Head of Project Finance bei der Hamburg Commercial Bank. „Deutschland liegt im europäischen Vergleich mit einer Glasfaserdurchdringung von knapp 15 Prozent weit unter dem Ziel der Europäischen Kommission, das bei 40 Prozent durchschnittlich liegt. Das KfW Programm ‚Digitale Infrastruktur‘ wird als Accelerator für den Glasfaserausbau eingesetzt und wurde auch bei diesem Projekt eingebunden. Mit der Finanzierung unterstützen wir den Ausbau eines modernen und nachhaltigen Glasfasernetztes in Deutschland.“

Bas van Dongen, Partner Kommunikationsinfrastruktur bei Primevest Capital Partners, sagte: “Mit diesem neuen Projekt bauen wir unsere gute Geschäftsbeziehung mit der Hamburg Commercial Bank weiter aus. Wir schätzen die Experten für Infrastrukturfinanzierungen sehr, die uns bei dem Ausbau unseres Investment Portfolios mit ihrer Erfahrung unterstützen. Wir haben weitere Investitionen in der Pipeline, deren Bekanntgabe wir in Kürze erwarten.“

Hamburg Commercial Bank AG

Primevest Capital Partners ist eine paneuropäische Investmentboutique, die sich auf Investitionen in innovative Liegenschaften spezialisiert hat. Primevest Capital Partners möchte zur nachhaltigen finanziellen Zukunft unserer Kunden beitragen, indem wir in die Zukunft unserer Städte investieren, für nachhaltiges Wohnen sorgen, die Vernetzung erhöhen und die Mobilität fördern. Unsere Investitionsphilosophie und unsere nachhaltigen Ziele werden gesteuert durch den aktuellen Trend der Urbanisierung und die Möglichkeit, die Bedürfnisse moderner städtischer Gemeinschaften zu erfüllen und gleichzeitig die Lebensqualität und Nachhaltigkeit der Großstadtbewohner*innen zu verbessern. Von unseren Büros in Utrecht, Eindhoven und Berlin aus verwaltet ein Team von 70 Fachleuten ein Vermögen von 3 Mrd. Euro an Vermögenswerten, darunter branchenbezogene Fonds, individuelle institutionelle Mandate und einige Fonds, die sich an Privatanleger und nach der Übernahme der Holland Immo Group auch an Family Offices richten. Primevest Capital Partners gehört zur Primevest Capital Partners Holding B.V.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.