Sonntag, 22. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 538697

Halloren Schokoladenfabrik erhöht Kapital

Halle/Saale, (lifePR) - Der Vorstand der Halloren Schokoladenfabrik Aktiengesellschaft hat mit Zustimmung des Aufsichtsrates beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft im Rahmen einer Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital und unter Ausschluss des Bezugsrechtes der Aktionäre um 636.492 EUR durch Ausgabe von 636.492 neuen Aktien durch Sacheinlage zu erhöhen.

Die neuen Aktien sollen prospektfrei zum Handel im regulierten Markt sowie zum Teilbereich des regulierten Marktes mit weiteren Zulassungsfolgepflichten (Entry Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse zugelassen und in die bestehenden Notierungen aufgenommen werden.

Zur Zeichnung der Aktien wurde die Charlie Investors S.à.r.l., Luxemburg zugelassen, die als Sacheinlagen 50 % - 1 Aktie der Anteile an Bouchard N.V. und Daskalides N.V., Belgien einbringt.

Zur Berechnung des Kapitalerhöhungsbetrags und der Anzahl der auszugebenden neuen Aktien der Halloren Schokoladenfabrik Aktiengesellschaft wurde ein Wert von 7,07 EUR je Aktie der Halloren Schokoladenfabrik Aktiengesellschaft zugrunde gelegt.

Der Erwerb der Bouchard/Daskalides Anteile gegen Ausgabe von Aktien stärkt die Eigenkapitalbasis sowie den Cashflow und vergrößert das Portfolio im Rahmen der Wachstumsstrategie des in Halle ansässigen Schokoladenkonzerns.

Nach der erfolgten Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung im Handelsregister ist die Charlie Investors S.a.r.l mit ca. 19 Prozent am Grundkapital der Halloren Schokoladenfabrik Aktiengesellschaft beteiligt. Daneben bleibt der Aufsichtsratsvorsitzende der Halloren Schokoladenfabrik Aktiengesellschaft, Herr Paul Morzynski, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Hannover unverändert der anteilsmäßig größte Einzelaktionär.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Venture Plus Fonds 4 (V+): Anleger erhalten Zahlungsaufforderung

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Wie die auf Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei CLLB Rechtsanwälte mit Sitz in München und Berlin meldet, wurden diverse Anleger...

ROLAND LawGuide: Neues Produkt schließt Lücke im Angebot der Rechtsschutz-Versicherer

, Finanzen & Versicherungen, ROLAND-Gruppe

ROLAND LawGuide sichert alle rechtlichen Fragen des Lebens ab – durch  telefonische Rechtsberatung, Konfliktlösung und Mediation. Der Fokus...

Zahnlücken sollen keine Lücken ins Budget reißen

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Hätte der Mensch Zähne wie der Hai, hieße es bei Zahnschäden: einfach abwarten, bis sich die neu nachgewachsene Zahnreihe aus dem Kiefer herausbildet....

Disclaimer