Leckeres aus dem Meer

Westschwedische Neuigkeiten für Genießer

(lifePR) ( Göteborg, )
Frische Seeluft, glasklares Wasser und ausgezeichnete Meeresdelikatessen: Die Region Westschweden ist vor allem für ihre aromatischen Austern und ihren geschmackvollen, schwarzen Hummer bekannt - beides darf nur in kleinen Mengen exportiert werden. Feinschmecker dürfen sich nun über ein neues Meeresfrüchtepaket, ein Krimidinner und neue Gourmetrestaurants freuen.

Vom Meer in den Mund

Jeden Samstag findet in Lysekil in der Strandflickorna eine Austern- und Muscheltour für Feinschmecker statt. Im Gegensatz zum üblichen Restaurantbesuch bieten die Austernzüchter Lars & Adrian eine kulinarische Studienreise an. Mit dem Fischerboot "Signe" fahren die beiden jeden Samstag auf ihre Unterwasserfarmen, wo ein Taucher die Delikatessen erntet. Danach geht es auf die kleine Schäre Kärringholmen, um die frischen Austern zu kosten und die besten Öffnungstechniken zu lernen. Das Programm wird abgerundet durch eine Übernachtung im Strandflickornas Havshotell und ein 3-Gänge-Menü im Restaurant "Brygghuset" in Fiskebäcksil. Das Paket kostet ab 212 Euro pro Person im Doppelzimmer. www.vastsverige.com/en/West-Sweden/products/124376/Mussel-and-oyster-adventure-with-Strandflickorna-in-Lysekil/#SiteContent

Kriminell gut: Rezepte von Camilla Läckberg

Die schwedische Kriminalautorin und Bestsellerin Camilla Läckberg schreibt nicht nur gute Krimis, sondern auch spannende Rezepte. Mit ihrem Kindheitsfreund Christian Hellberg, Chefkoch im "Bryggan Fjällback", hat sie jetzt ein Kochbuch rausgebracht. Das Das Restaurant Bryggan Fjällback

Quelle: Tourismusverband Westschweden

Restaurant und Hotel Bryggan Fjällback ist von "Taste of West Sweden" renommiert. In Form eines 3-Gänge-Menüs mit anschließender Übernachtung kann man die Rezepte vor Ort testen. Das Gesamtpaket mit einer Übernachtung und Frühstück sowie 3-Gänge-Menü für 2 Personen kostet ab 167 Euro pro Person. www.vastsverige.com/de/westschweden-goteborg/products/130883/Lackbergs-gourmetpaket/

Zertifizierte kulinarische Hotspots: Taste of West Sweden

Ganze 12 westschwedische Restaurants wurden in 2012 neu mit dem Gütesiegel "Taste of West Sweden" versehen und zeichnen sich somit durch ihre sorgfältige Verarbeitung regionaler Produkte aus. Damit beläuft sich die Zahl insgesamt auf 36 Restaurants. Neu dabei ist das Kosters Trädgårdar auf der Koster Südinsel, welches nur organische Produkte aus den umliegenden Gewächshäusern und Kleingärten verwendet. Die Koster Südinsel liegt inmitten Schwedens erstem Meeresnaturpark und ist der ideale Ort zum Entspannen - denn hier dürfen keine Autos fahren. Ob Spaziergänge, Fahrradtouren, Segelsafaris oder schwimmen entlang sandiger Strände, hier ticken die Uhren langsamer. Die Übernachtung im Sydkoster Hotel Ekenäs kostet pro Doppelzimmer für 2 Personen inklusive Frühstück ab 60 Euro. www.vastsverige.com/de/westschweden-goteborg/products/91965/Ekenas-Hotell-Sydkoster/

Hintergrundinformationen:

Die Urlaubsregion Westschweden umfasst Göteborg und die Regionen Västergötland, Bohuslän und Dalsland. Göteborg stellt mit seinem Opernhaus und jährlichen Musikfestival "Way out West" das kulturelle Zentrum Westschwedens dar. Zum Flanieren laden der Stadthafen und die historische Altstadt ein. Västergötland ist die Heimat geschichtlicher Stätten, romantischer Schlösser, Herrenhäuser und Gutshöfe. Die Schärenküste Bohuslän lockt mit ihrer einsamen Felsenküste, kleinen Inseln und traditionellen Fischerdörfern. Dalsland gilt mit seinen vielen unberührten Seen als eines der besten Kanureviere Europas. Westschweden hat zudem einen ausgezeichneten Ruf als kulinarisches Reiseziel. Zu den Delikatessen gehören frische Austern, Hummer, Krebse und Muscheln. Die Kooperation "Kosten Sie Westschweden" mit 25 zertifizierten Restaurants garantiert eine authentische, regionale Küche: www.westschweden.com.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.