lifePR
Pressemitteilung BoxID: 135164 (Gubor Schokoladen GmbH)
  • Gubor Schokoladen GmbH
  • Dieselstraße 9
  • 73265 Dettingen/Teck
  • http://www.gubor.de
  • Ansprechpartner
  • Dieter Schäfer
  • +49 (7021) 804580-148

Gubor wiegt Stadtoberhaupt in Schokolade auf

Tübinger OB bringt 80 Kilo Schoko-Weihnachtsmänner auf die Waage

(lifePR) (Dettingen/Tübingen, ) Der Dettinger Schokoladenhersteller Gubor, selbst Aussteller auf dem Tübinger Schokoladenfestival, hatte sich zum Start der diesjährigen ChocolART etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Auf einer überdimensionalen Waage wurde das Tübinger Stadtoberhaupt Boris Palmer (37) am Gubor-Stand in Schokolade aufgewogen. "Eigentlich könne man einen Oberbürgermeister ja nur in Gold aufwiegen", so Palmer. Zum Start der diesjährigen ChocolART machte der OB allerdings eine Ausnahme. Knapp 80 Kilogramm brachte Palmer inklusive Winterkleidung auf die Waage. Über das von Gubor gespendete "Gegengewicht" in Form von schokoladigen Leckereien kann sich nun die Tübinger "Tafel" freuen. Gubor-Geschäftsführer Claus Cersovsky (46): "Die Teilnahme am Tübinger Schokoladenmarkt ist für uns als baden-württembergische Schokoladenmarke quasi ein "Heimspiel". Hier dürfen und wollen wir nicht fehlen."

Wenn im nächsten Jahr eine Wiederholung der Aktion stattfinden sollte, werde er allerdings als politisches Schwergewicht auftreten, so Palmer und kündigte ein Gewicht von 100 plus X an. Ob als Eigengewicht oder mit "Hilfsmitteln", ließ er allerdings offen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.