Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66911

Es ist so weit: Matti Rönkä zu Besuch aus Finnland

(lifePR) (Dortmund, ) Der mehrfache Krimipreisträger Matti Rönkä beginnt heute seine knapp einwöchige Deutschlandreise und startet, wie sollte es anders sein, in der Hauptstadt, im Finnland-Institut in Berlin-Mitte.

Danach führt der Weg des Autors nach Nordrhein-Westfalen: zu einer Pressekonferenz und Lesung in Dortmund, zum »Mord am Hellweg«-Festival nach Hamm und zu weiteren Lesungen nach Essen und Münster (die genauen Termine finden Sie unter www.grafit.de/events.do).

Matti Rönkä, der »Shootingstar unter den neuen Finnen« (SPIEGEL Online), hat mit seinen Viktor-Kärppä-Krimis »Der Grenzgänger« und »Bruderland« Presse und Lesepublikum gleichermaßen begeistert. Wir freuen uns, den Autor nun in Deutschland begrüßen zu können!

Der Grenzgänger
Aus dem Finnischen von
Gabriele Schrey-Vasara
ISBN 978-3-89425-560-2
222 Seiten, EUR 8,95 [D]
Paperback

Bruderland
Aus dem Finnischen von
Gabriele Schrey-Vasara
ISBN 978-3-89425-656-2
222 Seiten, EUR 17,90 [D]
Hardcover

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Traue niemandem!"

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die aktuell zu beobachtende Zunahme von Verschwörungstheorie­n sei der Preis für das Mehr an Wissen in unserer Gesellschaft. So der Historiker...

40 Jahre pro familia in Alsfeld - Landrat Manfred Görig gratuliert

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

„Seit 40 Jahren leistet pro familia eine sehr wertvolle und verlässliche Arbeit für Hunderte von Klientinnen und Klienten in Alsfeld und im gesamten...

ADRA im Bereich "Globale Herausforderungen" des Kirchentages

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe ADRA informiert während des Deutschen Evangelischen Kirchentages in der Berliner Messehalle...

Disclaimer