Dienstag, 21. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131085

Verleihung des Stipendiums für Maschinenbau

Vier Studierende erhalten jeweils 2.400 Euro von der Prof. Dr. Heinz Rögener Stiftung

Hannover, (lifePR) - Zum zweiten Mal fördert die Prof. Dr. Heinz Rögener Stiftung begabte Maschinenbaustudierende mit einem Stipendium. Anna Lena Behrens, Lena Heidelberg, Michael Giestel und Steffen Maron erhalten bei einer offiziellen Verleihung jeweils 2.400 Euro. Ziel der Stiftung zu Ehren von Prof. Dr. Heinz Rögener ist, talentierten Studierenden das Studium des Maschinenbaus zu ermöglichen. Mitglieder im Vorstand sind Prof. Friedrich Dinkelacker vom Institut für Technische Verbrennung, Dr. Ulrich von Jeinsen von den Rechtsanwälten Göhmann, Wrede, Haas, Kappus & Hartmann sowie Prof. Jörg Seume vom Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik.

Heinz Rögener war von 1967 bis 1978 Professor auf dem Lehrstuhl für Thermodynamik der Universität Hannover und Direktor des Instituts für Thermodynamik. Sein wichtigster Beitrag zur energietechnischen Forschung war die Untersuchung der Wärme- und Stoffübertragung bei der Verdunstungskühlung und die sich daraus ergebenden Folgerungen für die Auslegung von Nasskühltürmen, für die Ausbreitung der Kühlturmschwaden und für die Durchführung und Auswertung von Abnahmeversuchen an Kühltürmen.

Wann? Mittwoch, 11. November 2009, 18.30 Uhr

Wo? Institut für Technische Verbrennung, Welfengarten 1a, Bibliothek, 2. Stock

Web? www.tfd.uni-hannover.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Bürgerpanel" ermöglicht ab 2018 aktive Mitwirkung von Jung bis Alt an Wissenschaft und Forschung

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Die Technische Hochschule Wildau bietet ab Januar 2018 mit einem „Panel Bürgerwissenschaft“ Jung und Alt die Chance, aktiv an Projekten der forschungsstärksten...

Informationen zur Ausbildung "Gesundheitstrainer"

, Bildung & Karriere, Mitteldeutsches Institut für Weiterbildung - MIFW GmbH

Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen. Als Gesundheitstrainer können Sie ihr theoretisches und praktisches Know-How in den verschiedensten...

Berufsbegleitende Weiterbildungsmodule: "Certificate in Management" an der Hochschule Bremen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Interessierte, die ihr berufliches Profil mit Managementkompetenze­n erweitern möchten, können an der Hochschule Bremen ihre nächsten Karriereschritte...

Disclaimer