lifePR
Pressemitteilung BoxID: 736216 (GOSLAR marketing gmbh)
  • GOSLAR marketing gmbh
  • Markt 7
  • 38640 Goslar
  • http://www.goslar.de
  • Ansprechpartner
  • Mathias Derlin
  • +49 (5321) 7806-53

Hannover Airport ist neuer Partner der "9 Städte in Niedersachsen"

Ab 2019: "9 Städte + 2 in Niedersachsen"

(lifePR) (Goslar, ) Die „9 Städte in Niedersachsen“ heben ab: mit dem Flughafen Hannover verstärkt die erfolgreiche Kooperation ihre internationalen Aktivitäten und erweitert die Vertriebsstrukturen in den Bereichern Standort-, Kongress und Eventmarketing.

„9 Städte + 2 in Niedersachsen“ – Das gemeinsame Auslandsmarketing der Städte Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hannover, Hildesheim, Lüneburg, Wolfenbüttel und der Autostadt in Wolfsburg begrüßt den Flughafen Hannover seit dem 1.1.2019 als neues Mitglied. Die Autostadt in Wolfsburg und der Hannover Airport sind absolute Alleinstellungsmerkmale im niedersächsischen Tourismus, die mit ihren bestehenden internationalen Vernetzungen die Kooperation der „9 Städte in Niedersachen“ noch erfolgreicher für die Zukunft aufstellen werden.

„Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit den „9 Städten in Niedersachsen“. Mit dieser Kooperation präsentieren wir die Region einem internationalen Publikum und sehen dadurch sehr gute Chancen zur weiteren Vermarktung im Ausland. Die Partnerschaft mit den 9 Städten ist ein starkes Argument für den Incoming Tourismus“, so Dr. Raoul Hille, Geschäftsführer des Hannover Airport.

Hans Christian Nolte, Geschäftsführer der Hannover Marketing und Tourismus GmbH und Sprecher der Marketingkooperation, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Mit dem Hannover Airport haben wir einen sehr starken Partner an unserer Seite, mit dem wir gemeinsam das globale Netzwerk der internationalen Airlines nutzen können, beginnend mit der Routes 2019, und langfristig weit darüber hinaus.“

„Bereits 20% aller Übernachtungsgäste in Goslar stammen aus dem Ausland und gerade einige außereuropäische Länder haben sehr hohe Zuwachsraten. Daher ist auch für Goslar die Zusammenarbeit mit dem Flughafen Hannover sinnvoll und zukunftsweisend“, betont Mathias Derlin, Geschäftsführer der GOSLAR marketing gmbh.

Erstmals sichtbar wird die neue Kooperation in Kürze direkt am Flughafen Hannover. Großformatige Plakate mit aussagekräftigen Einblicken und Ausblicken der „9 Städte + 2 in Niedersachsen“ werden dann die Gäste im Terminal begrüßen. Auch auf der Routes Europe 2019, dessen Gastgeber der Hannover Airport ist, wird sich die Marketingkooperation der europäischen Luftverkehrsbranche präsentieren.

Hintergrund: „9 Städte in Niedersachsen“

Die Marketing-Kooperation „9 Städte in Niedersachsen“ ist einer der erfolgreichsten touristischen Städtegemeinschaften in Deutschland. Seit 1984 werben Braunschweig, Celle, Göttingen, Goslar, Hameln, Hannover, Hildesheim, Lüneburg und Wolfenbüttel im Ausland gemeinsam. Gegründet wurde die Arbeitsgemeinschaft um Kräfte und finanzielle Mittel für eine gemeinsame Vermarktung im Ausland zu bündeln. Seit 2011 ist die Autostadt in Wolfsburg Partner der Kooperation. Durch die Kombination der verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Angebote der Mitglieder entstehen attraktive Programme für mehrtägige Reisen von ausländischen Gästen nach Niedersachsen. Neben der gemeinsamen Präsentation auf Reisemessen und Fachveranstaltungen stehen die Pressearbeit, Presse- und Bloggerreisen sowie Social-Media Aktivitäten im Fokus der Aktivitäten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.